Staatskanzlei Luzern

Einladung zur Medienkonferenz: Resultat der Nach-Analyse zur Abstimmung über den Fusionsbeitrag Littau-Luzern

    Luzern (ots) - Noch vor der Abstimmung vom 25. November 2007 hat der Regierungsrat bei gfs.bern eine Nach-Analyse zur Abstimmung über den Fusionsbeitrag Littau-Luzern in Auftrag gegeben. Wie immer das Resultat ausfallen mochte, der Regierungsrat wollte in Erfahrung bringen, was die Luzerner Bevölkerung zur Abstimmungsvorlage im Speziellen, aber auch über die Fusionsstrategie im Generellen, denkt.

    Das Resultat der Nach-Analyse liegt nun vor und der Regierungsrat möchte Medien und Öffentlichkeit darüber informieren. Bei dieser Gelegenheit wird er auch das Vernehmlassungsresultet zum Gesetz über die finanzielle Unterstützung von Gemeindevereinigungen in der Agglomeration Luzern und in der Region Sursee bekannt gegeben.

    Aus diesem Grund laden wir Sie kurzfristig zu einer Medienkonferenz ein. Diese findet statt am:

    Freitag, 11. Januar 2008, um 10.00 Uhr     im Kommissionszimmer 1, Regierungsgebäude,     Bahnhofstrasse 15, Luzern

    Der Regierungsrat wird durch Regierungspräsident Markus Dürr und Regierungsrätin Yvonne Schärli vertreten sein.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bernadette Kurmann
Beauftragte Öffentlichkeitsarbeit Gemeindereform 2000+
Tel.:    +41/41/228'51'48
E-Mail: bernadette.kurmann@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: