Staatskanzlei Luzern

Einladung an die Medien: Priorisierung der Massnahmen des Agglomerationsprogramms

    Luzern (ots) - Der Luzerner Regierungsrat hat die Massnahmen und Projekte des Agglomerationsprogramms Luzern gemäss den Weisungen des UVEK in eine Prioritätenliste gesetzt und zeitlich terminiert. Wir möchten Ihnen diesen Ergänzungsbericht 2007 zum Agglomerationsprogramm vorstellen und laden Sie zu einer Medienorientierung ein:

    Mittwoch, 19. Dezember 2007, 10.00 bis 11.00 Uhr Regierungsgebäude, Bahnhofstrasse 15, Zimmer 400 (4. Stock, Ostflügel)

    Es informieren Regierungsrat Max Pfister, Vorsteher des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartements des Kantons Luzern, Frey Rey, Kantonsingenieur und Sven-Erik Zeidler, Leiter der Dienststelle Raumentwicklung, Wirtschaftsförderung und Geoinformation.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement
Tel.: +41/41/228'53'52



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: