Staatskanzlei Luzern

Namenswechsel: Das Pädagogische Ausbildungszentrum Musegg - Luzern heisst neu Kantonsschule Musegg

    Luzern (ots) - Das Pädagogische Ausbildungszentrum Musegg - Luzern (PZM) ändert auf den 1. August 2007 seinen Namen und heisst neu Kantonsschule Musegg.

    Das PZM entstand 1997 durch die Fusion des Kantonalen und Städtischen Lehrerinnen- und Lehrerseminars. Am Lehrerinnen- und Lehrerseminar Luzern wurden im Juni 2007 letztmals Primarlehrdiplome an Seminaristinnen und Seminaristen überreicht. Ende Juli 2007 schliesst das Lehrerinnen- und Lehrerseminar seine Tore, und sein Rektor Rolf Burki tritt altershalber zurück.

    Seit 1999 gehört zum PZM auch das musisch-pädagogische Kurzzeitgymnasium Musegg. Das Kurzzeitgymnasium nahm in den ersten 4 Jahren nach seiner Gründung 2 bis 3 Parallelklassen auf. Seit 2003 sind es zwischen 5 und 7 Parallelklassen pro Jahrgang, die den Ausbildungsweg am Kurzzeitgymnasium beginnen. 540 Studierende in 24 Klassen besuchen im Schuljahr 2007/08 die Kantonsschule Musegg.

    Ausschliesslich Matura

    Da das PZM ab August 2007 ausschliesslich auf die Maturität vorbereitet, wechselt die Schule per 1. August 2007 den Namen und heissen neu "Kantonsschule Musegg" (KSM). Der Namenswechsel wird am ersten Schultag nach den Sommerferien am 20. August 2007 mit einem gemeinsamen Mittagessen von Studierenden, Lehrpersonen und Schulleitung im Museggschulhaus gefeiert. Auf diesen Tag erscheint ebenfalls das neue Leitbild der Kantonsschule Musegg mit neuen pädagogischen Schwerpunkten.

    Einladung an die Medien zum ersten Schultag der Kantonsschule Musegg:

    Um den Namenswechsel gebührend zu feiern, findet am ersten Schultag des neuen Schuljahres, am Montag, 20. August 2007, von 11.15 - 12.45 Uhr, ein Eventlunch statt; bei gutem Wetter auf dem Pausenhof des Museggschulhauses (Museggstrasse 22) statt, bei schlechtem Wetter im Fluhmattschulhaus (Museggstrasse 9). Die Studierenden, die Lehrpersonen und die Schulleitung der KSM werden beim gemeinsamen Mittagessen (Lunch), der von der Schule offeriert wird, verschiedene Darbietungen präsentieren.

    Unter anderem wird während des Eventlunchs ein eigens für den Namenswechsel komponierter KSM-Song uraufgeführt. Zudem wird ein Wasserbarometer eingeweiht, das auf den ersten Schultag hin auf dem Pausenhof des Museggschulhauses fix installiert und in Zukunft im Physikunterricht eingesetzt wird. Am ersten Schultag erscheint ebenfalls das neue Leitbild, in dem die Schulleitung für den Start der Schule unter dem Namen "Kantonsschule Musegg" neue pädagogische Schwerpunkte setzt.

    Zu diesem Anlass sind die Medien auch herzlich eingeladen.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch

Kontakt: Franziska Schärer
Rektorin Kantonsschule Musegg
Tel.:    +41/41/228'54'75 (Büro)
Mobile: +41/78/644'20'10
E-Mail: franziska.schaerer@edulu.ch Luzern



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: