Staatskanzlei Luzern

Teilsperrung A 2-Anschluss Emmen Nord

    Luzern (ots) - Im Rahmen der Lärmschutz- und Instandsetzungsarbeiten an der A 2 in Emmen werden beim Autobahnanschluss Emmen Nord Belagsarbeiten ausgeführt. Die Ausfahrt Emmen Nord aus Richtung Luzern muss deshalb von Freitag, 1. Juni, 20 Uhr bis Montag, 4. Juni, 5 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wird über die Werkausfahrt Rothenburg und die Stationsstrasse signalisiert. Bei schlechtem Wetter werden die Belagsarbeiten um eine Woche verschoben. Die Einfahrt Emmen Nord in Richtung Basel wird wegen der Bauarbeiten von Donnerstag, 31. Mai, 10 Uhr bis Dienstag, 19. Juni gesperrt. Die Umleitung über den Anschluss Sempach wird signalisiert.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Thomas Reinhard
Projektleiter
Dienststelle Verkehr und Infrastruktur
Tel. +41/41/318'11'36



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: