Staatskanzlei Luzern

Peter Schwegler wird neuer Departementssekretär im Gesundheits- und Sozialdepartement

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat Peter Schwegler, von Grossdietwil und Ufhusen, zum neuen Departementssekretär des Gesundheits- und Sozialdepartements gewählt. Er tritt die Stelle am 1. November 2007 an.

    Peter Schwegler ist eine bestausgewiesene Persönlichkeit mit einem breiten fachlichen und beruflichen Hintergrund. 1990 schloss er an der Hochschule für Wirtschaft, Luzern als dipl. Betriebsökonom FH ab und erlangte später bei Hplus das Diplom als eidg. dipl. Spitalexperte. Während acht Jahren leitete er in der Gemeinde Grosswangen erfolgreich das Betagtenzentrum Linde. Die letzten sechs Jahre war Peter Schwegler als Leiter der Abteilung Spitalwesen des Gesundheits- und Sozialdepartements des Kantons Luzern tätig. In dieser Funktion arbeitete er in verschiedenen interkantonalen Gremien mit und leitete grössere Projekte, u.a. das zurzeit laufende Projekt zur Verselbständigung und Zusammenführung der kantonalen Spitäler.

    Peter Schwegler ist 44-jährig, verheiratet und Vater eines Sohnes. Als Gemeindepräsident von Grossdietwil stellt er sich der Öffentlichkeit zur Verfügung. Er tritt die Nachfolge von Walter Bachmann an, der nach über 30 Dienstjahren in den Ruhestand tritt.

    Anhänge     http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4718_Peter_Schwegler.jpg

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt
Regierungsrat Dr. Markus Dürr
Tel.: +41/41/228'60'85

Peter Schwegler
Tel.: +41/41/228'66'07



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: