Staatskanzlei Luzern

Autobahnanschluss Emmen Nord: Teilsperrung

      Luzern (ots) - Im Rahmen der Lärmschutz- und
Instandsetzungsarbeiten an der A 2 werden Belagsarbeiten im Bereich
des Autobahnanschlusses Emmen Nord ausgeführt. Zu diesem Zweck sind
folgende Sperrungen vorgesehen:

    - Einfahrt Emmen Nord Richtung Basel: gesperrt von Donnerstag, 29. März 2007, 6 Uhr bis Donnerstag 5. April, 6 Uhr. Die Umleitung über den Anschluss Sempach wird signalisiert.

    - Ausfahrt Emmen Nord aus Richtung Luzern: gesperrt von Freitag, 30. März 2007, 22 Uhr bis Montag, 2. April, 5 Uhr. Als Alternative steht die Ausfahrt Emmen Süd oder die provisorische Werkausfahrt Rothenburg zur Stationsstrasse zur Verfügung.

    Die geplanten Belagsarbeiten sind wetterabhängig. Eine Verschiebung um zwei Wochen ist möglich.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Thomas Reinhard
Projektleiter
Dienststelle Verkehr und Infrastruktur
Tel.: +41/41/318'11'36



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: