Staatskanzlei Luzern

Familienleitbild des Kantons Luzern: Einladung zur Medienkonferenz

    Luzern (ots) - Familien stehen zurzeit im Blickpunkt des allgemeinen Interesses. Themen wie Kinderlosigkeit, familienergänzende Betreuung, Jugendgewalt, Erziehungsfragen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Erwerbstätigkeit der Mütter oder Armutsbekämpfung prägen die Diskussion zu Familie und Familienpolitik.

    Verschiedene parlamentarische Vorstösse fordern Massnahmen im familienpolitischen Bereich. Der Regierungsrat legt nun das "Familienleitbild für den Kanton Luzern" vor. Der dazu erschienene Grundlagenbericht orientiert über die Situation von Familien im Kanton Luzern und zeigt Entwicklungspotenziale sowie den Handlungsbedarf der Luzerner Familienpolitik und konkrete Vorschläge auf.

    Wir möchten Ihnen die Details an der Medienkonferenz erläutern:     Mittwoch, 7. März 2007, 13.30 - 14.30 Uhr     im Kommissionszimmer I, Regierungsgebäude, Bahnhofstrasse 15,     Luzern.

    Es sprechen:     - RR Dr. Markus Dürr     - Anny Murpf-Zweifel, Co-Leiterin Stelle für Familienfragen     - Heinz Spichtig Bonetta, Co-Leiter Stelle für Familienfragen

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt
Anny Murpf-Zweifel
Stelle für Familienfragen
Tel.: +41/41/228'65'80

Heinz Spichtig Bonetta
Stelle für Familienfragen
Tel. +41/41/228'58'49

E-Mail: familienfragen@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: