Staatskanzlei Luzern

Kurzmitteilungen - Der Regierungsrat hat gewählt und Stellung genommen:

Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat gewählt: - Thomas Meyer, Fachleiter Strukturverbesserungen und Produktion in der Dienststelle Landwirtschaft und Wald, Sursee, sowie - Pius Schmid-Emmenegger, Landwirt, Flühli, als Mitglieder der Landwirtschaftlichen Kreditkasse des Kantons Luzern; - Prof. Dr. Karin Müller als Mitglied der Schulkommission der Kantonsschule Luzern. Der Regierungsrat hat Stellung genommen: - zur Schaffung einer Spezialfinanzierung für Aufgaben im Luftverkehr zu handen des Bundesamtes für Zivilluftfahrt; - zur Änderung der Tierseuchenverordnung zu handen des Eidg. Volkswirtschaftsdepartements; - zum Aktionsplan gegen Feinstaub und einer Änderung der Luftreinhalteverordnung zu handen des Bundesamtes für Umwelt. Schulräume der Hochschule für Gestaltung und Kunst in der Senitmatt aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen Schulräume der Hochschule für Gestaltung und Kunst (HGK) im HWV-Trakt (Sentimatt 1/Dammstrasse, Luzern) dürfen ab heute nicht mehr genutzt werden. Untersuchungen des katonalen Amtes für Hochbauten und Immobilien (AHI) haben ergeben, dass diese den Sicherheitsansprüchen nicht mehr genügen. Für den Unterricht stehen ersatzweise Räumlichkeiten im Gewerbehaus Gütsch an der Baselstrasse zur Verfügung. Das AHI erarbeitet zurzeit Vorschläge zur Lösung der aus dieser Situation entstandenen Raumprobleme der HGK. Der Regierungrat wird wahrscheinlich noch vor den Fasnachtsferien über das weitere Vorgehen befinden. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Staatskanzlei Luzern Tel. +41/41/228'60'00

Das könnte Sie auch interessieren: