Staatskanzlei Luzern

Vertiefte Zusammenarbeit der Kantone Aargau und Luzern

Luzern (ots) - Die Kantone Aargau und Luzern mit ihrem Wirtschaftsraum von rund 1 Million Einwohnerinnen und Einwohnern werden in Zukunft in allen Politikbereichen enger zusammen arbeiten. Mit einer feierlichen Vertragsunterzeichnung in Zofingen bekräftigen die Regierungen der Kantone Aargau und Luzern ihre zukünftige Kooperation. Die Vertragsunterzeichnung fand am 19. Dezember 2006 im feierlichen Rahmen in Zofingen statt. Die beiden Regierungen nahmen in corpore teil. Es ist die erklärte Absicht beider Kantonsregierungen, in Zukunft durch ihre Zusammenarbeit die Wahrnehmung und Durchsetzung ihrer gemeinsamen Interessen gegenüber dem Bund und den anderen Kantonen zu stärken und so ihre Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum zu verbessern. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit zweier starker Kantone trägt zur Fortentwicklung des Föderalismus bei. Jeweils zu Jahresbeginn werden von den beiden Regierungen die Schwerpunkte der Zusammenarbeit festgelegt. Die Rahmenvereinbarung tritt am 1. Januar 2007 in Kraft. Hinweise an die Redaktionen: Dieser Medienmitteilung sind die Reden der Regierungsräte Kurt Wernli (AG) und Anton Schwingruber (LU) sowie ein Fact Sheet über die Zusammenarbeit und den Vertragstext als PDF angehängt. Anhänge www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4439_Fact_Sheet.pdf www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4439_Rede_Landamman_Wernli.pdf www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4439_Rede_Schultheiss_Schwingruber.pdf www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4439_Vertragstext_LU_AG.pdf Fotos des Anlasses stellen wir ca. 16:00 Uhr in einer gesonderten Medienmitteilung zur Verfügung. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Kanton Aargau: Landammann Kurt Wernli Tel. +41/62/835'14'00 Kanton Luzern: Schultheiss Dr. Anton Schwingruber Tel. +41/41/228'60'00

Das könnte Sie auch interessieren: