Staatskanzlei Luzern

Zubringer Rontal: Planauflage der Projektänderungen

  Luzern (ots) - Gestützt auf die Einspracheverhandlungen sind am Auflageprojekt Zubringer Rontal Änderungen vorgenommen worden. Die Projektänderungen werden vom 16. November bis 5. Dezember 2006 in den drei Standortgemeinden Buchrain, Dierikon und Ebikon öffentlich aufgelegt.

  Die Projekte Autobahnanschluss Buchrain und Zubringer Rontal lagen im Juni 2006 zur Einsichtnahme öffentlich auf. Gegen die Projekte waren knapp 40 Einsprachen eingegangen. Im August und September 2006 verhandelte die Dienststelle Verkehr und Infrastruktur mit den Einsprecherinnen und Einsprechern gegen den Zubringer über die eingebrachten Anliegen. Dabei wurden Verbesserungen im Bereich Lärmschutz, Verkehrsberuhigung und Führung des Langsamverkehrs gefunden. Weiter wurden Synergien mit kommunalen Vorhaben ausgeschöpft sowie die Verlegung des Grenzbachs im Rontal vertieft bearbeitet. Diese Projektänderungen sind nun zusammen mit Massnahmen zur Erhöhung der Betriebs- und Tunnelsicherheit Gegenstand einer erneuten öffentlichen Auflage.

    Orientierungsveranstaltung

    Am 15. November 2006 findet dazu in der Aula des Oberstufenzentrums Hinterleisibach, Buchrain, von 19.00 bis 21.00 Uhr eine öffentliche Orientierung durch Vertreter der Dienststelle Verkehr und Infrastruktur statt.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Fredy Rey, Kantonsingenieur
Tel. +41/41/318'10'81



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: