Staatskanzlei Luzern

Feierabend-Konzert in der Jesuitenkirche mit Spitzenchor aus der Ukraine

    Luzern (ots) - Der Kammerchor Cantus aus Uschgorod, Transkarpatien (Westukraine), ist in der zweiten Hälfte Oktober auf Tournee in der Schweiz. Im Rahmen dieser Tournee wird Cantus im Kanton Luzern mehrere Konzerte geben und damit zum Kulturaustausch zwischen Ost- und Westeuropa beitragen. Die Kulturförderung des Kantons Luzern unterstützt deshalb dieses Projekt.

    Am Donnerstag, 19. Oktober 2006, besucht Cantus die Pädagogische Hochschule Zentralschweiz Luzern und führt dort mit Studierenden ein Chor-Atelier durch. Im Anschluss an diese Begegnung findet um 18.15 Uhr in der Jesuitenkirche Luzern unter dem Patronat der PHZ Luzern und des Bildungs- und Kulturdepartements ein Feierabend-Konzert statt.

    Das Konzert (Dauer: eine Stunde) wird einen Eindruck vom Reichtum osteuropäischer Musik und vom exzellenten Können des professionellen Chors vermitteln. Die Kollekte am Schluss des Konzerts kommt vollumfänglich unsern Gästen aus der Ukraine zu gute.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Hans Moos
Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern
Tel.        +41/41/228'51'92
E-Mail: hans.moos@lu.ch

Anhänge: http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4185_cantus_foto.jpg



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: