Staatskanzlei Luzern

Belagsarbeiten auf der A 2 in Emmen mit Verkehrsbehinderungen am kommenden Wochenende

    Luzern (ots) - Um den letzten Teil des Deckbelages auf der A 2 in Emmen, Fahrspur in Richtung Luzern einzubauen, müssen am kommenden Wochenende, 23./24. September 2006 erneut Sperrungen der Autobahn angeordnet werden.

    Freitag, 20.00 Uhr bis Montag, 05.00 Uhr: Die Ausfahrt Emmen Süd wird gesperrt und der Verkehr wird über die Werkausfahrt Lochhof und die neue Ausfahrt Emmen Süd Richtung Knoten Sedel geführt.

    Samstag, 15.00 Uhr bis Montag, 05.00 Uhr: Die A 14 aus Richtung Zug wird gesperrt. Der Verkehr wird über die Kantonsstrasse (Reusseggstrasse) Richtung Seetalplatz zur Einfahrt Emmen Süd Richtung Luzern umgeleitet.

    Diese Umleitung wird am Samstagnachmittag und am Sonntag zu Verkehrsbehinderungen führen. Falls der Rückstau den Tunnel Rathausen erreicht, muss der Verkehr auf eine Spur reduziert werden. Der Spurabbau erfolgt aus Sicherheitsgründen, damit bei einem Unfall die Rettungskräfte ungehindert passieren können. Die Automobilisten werden gebeten, das Gebiet ab Samstagmittag grossräumig zu umfahren.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt
Thomas Reinhard, Projektleiter
Dienststelle Verkehr und Infrastruktur
Tel.: +41/41/318'11'36
E-Mail: thomas.reinhard@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: