Staatskanzlei Luzern

Eröffnung Kantonale Mittelschule Seetal: Einladung zur Medienkonferenz

Luzern (ots) - Was mit einem "einfachen Zusammenlegungsprojekt" im Rahmen der Mittelschuloptimierung im Seetal 1997 begonnen hatte, kann nun am 22.September 2006 als eines der grössten Bauvorhaben des Kantons Luzern erfolgreich abgeschlossen werden: Das Mittelschulzentrum in Baldegg - die Kantonale Mittelschule Seetal KMS - wird an diesem Tag feierlich eingeweiht und seiner definitiven Bestimmung als Schulzentrum für rund 500 Schülerinnen und Schülern des Seminars, des Gymnasiums sowie der Fachmittelschule übergeben. Vorher möchten wir Sie über die Entstehungs- und Baugeschichte der KMS informieren an einer Medienkonferenz: Freitag, 22. September 2006, um 14.30 Uhr an der Kantonalen Mittelschule Seetal; Alte Klosterstrasse 15, Baldegg; Institut (gelbes Haus), Zimmer I 007 (beim Eingang, vis-à-vis Lehrercafé) Es informieren: - Thomas Hagmann, Rektor Kantonale Mittelschule Seetal - Dr. Hans-Ruedi Burri, Departementssekretär Bildungs- und Kulturdepartement, Projektleiter Mittelschuloptimierung - Urs Mahlstein, Kantonsbaumeister - Peter Huber, Gemeindepräsident Hochdorf ots Originaltext: Staatskanzeli Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Regula Huber Leiterin Informationsdienst BKD Tel. +41/41/228'64'86 E-Mail: regula.huber@lu.ch

Das könnte Sie auch interessieren: