Staatskanzlei Luzern

Autobahnausfahrt Emmen Süd vom 19. Juni bis 23. Juni 2006 gesperrt

  Luzern (ots) - Auf der Rampe der neuen Ausfahrt Emmen Süd werden vom Montag 19. Juni bis Freitag 23. Juni 2006 der Deckbelag und die definitive Markierung eingebaut. Zu diesem Zweck muss die Ausfahrt gesperrt werden. Der Verkehr wird über die alte Ausfahrt geführt. Auf dem Knoten bei der Ibachbrücke wird der Verkehr manuell geregelt.

    Die aus Richtung Luzern kommenden Autofahrer werden gebeten, diese provisorische Verkehrsführung zu beachten.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt
Thomas Reinhard
Projektleiter
Dienststelle Verkehr und Infrastruktur (vif)
Tel.:  +41/41/318'11'36



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: