Staatskanzlei Luzern

Franziska Schärer neue Rektorin des Kurzzeitgymnasiums Musegg Luzern

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat lic. phil. Franziska Schärer zur Rektorin des Kurzzeitgymnasiums Musegg Luzern gewählt. Franziska Schärer unterrichtet seit 1997 am Pädagogischen Ausbildungszentrum Musegg die Fächer Französisch und Italienisch und wurde 2001 zur Prorektorin gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Rektor Rolf Burki an.

    Die neue Rektorin ist 34-jährig und wohnt in Kastanienbaum. Nach der Maturität an der Kantonsschule Zofingen erwarb Franziska Schärer 1998 das Lizentiat und 2001 den Ausweis für das Höhere Lehramt in Französisch und Italienisch an der Universität Zürich. 2004 schloss sie an der Universität St. Gallen den Diplomlehrgang für Schulleitende ab.

    Rolf Burki lässt sich im Sommer zu 50 % pensionieren und führt im nächsten Schuljahr die letzten Seminarklassen zum Abschluss. Das Seminar wird im Sommer 2007 geschlossen; die Lehrpersonenausbildung wird dann ausschliesslich an der Pädagogischen Hochschule angesiedelt sein.

    Bilder http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/2884_PZM_Schaerer_Franziska.jpg

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Werner Schüpbach,
Vorsteher Gruppe Mittelschulen
Tel. +41/41/228'53'54