Staatskanzlei Luzern

Steuergesetzrevision 2008: Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Der Luzerner Regierungsrat hat die Botschaft zum Entwurf einer Änderung des Steuergesetzes (Teilrevision 2008) in die Vernehmlassung gegeben. Mit der vorliegenden Botschaft erfüllt die Regierung einen Auftrag des Grossen Rates, der im September 2005 seinen Gegenvorschlag zur FDP-Volksinitiative "Steuern vors Volk" (B70) zurückgewiesen hatte. Finanzdirektor Daniel Bühlmann und Marcel Schwerzmann, Leiter der kantonalen Steuerverwaltung, möchten Ihnen am kommenden Mittwoch, 28. Dezember 2005, um 09.30 Uhr im Sitzungszimmer 1. Stock, Finanzdepartement, Bahnhofstrasse 19, Luzern die Vernehmlassungsbotschaft sowie die regierungsrätliche Steuerstrategie für die nächsten Jahre vorstellen und erläutern. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Staatskanzlei Luzern Tel. +41/41/228'60'00

Das könnte Sie auch interessieren: