Staatskanzlei Luzern

Agglomerationsprogramm Luzern: Einladung zur Medienorientierung

    Luzern  (ots) - Der Entwurf des Agglomerationsprogramms Luzern ist zeitgerecht fertig gestellt worden und wird dem Bund Ende Februar zur Vorprüfung eingereicht. Das umfangreiche Werk zeigt die Entwicklungsvorstellungen für die Agglomeration Luzern auf und leitet daraus die erforderlichen Massnahmen in den Bereichen Siedlung, Verkehr und Umwelt ab. Wir möchten Ihnen das Programm an einer Medienorientierung näher vorstellen:

    Datum: Montag, 28. Februar 2005

    Zeit:  9.00 - 10.30 Uhr

    Ort:    Regierungsgebäude, Bahnhofstrasse 15, Luzern,
                Kommissionszimmer 2

    Es informieren Regierungsrat Max Pfister, Bau- und Wirtschaftsdirektor, Stadtrat Kurt Bieder, Baudirektor der Stadt Luzern, Hans-Urs Hengartner, Präsident Gewerbeverband Kanton Luzern, Gemeinderat Tony Maeder, Präsident Zweckverband öffentlicher Agglomerationsverkehr, Emmen, Gemeindeammann James Sattler, Präsident Regionalplanungsverband Luzern, Root, und Sven-Erik Zeidler, Leiter Dienststelle Raumentwicklung, Wirtschaftsförderung und Geoinformation.  

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement des Kantons Luzern
Tel. +41/41/228'53'52.



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: