Staatskanzlei Luzern

Aus- und Weiterbildungskurs für die Rechnungskommissionen der Einwohnergemeinden des Kantons Luzern

    Luzern (ots) - Die Regierungsstatthalter haben gemäss § 31 der Verordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden für die fachliche Weiterbildung der Rechnungskommissionen zu sorgen. Alle zwei Jahre wird daher ein Aus- und Weiterbildungskurs durchgeführt.

    Der Grosse Rat hat am 4. Mai 2004 in zweiter Lesung das neue Gemeindegesetz verabschiedet. Nach Ablauf der Referendumsfrist am 7. Juli 2004 wurde das Gesetz vom Regierungsrat auf den 1. Januar 2005 in Kraft gesetzt. Schliesslich wurde auch die Verordnung über den Finanzhaushalt der Gemeinden vollständig überarbeitet.

    Das neue Gemeindegesetz bringt den Gemeinden einen grösseren Handlungs- und Gestaltungsspielraum. Jede Gemeinde hat daher künftig die wichtigsten Grundsätze der Organisation und der Führung in einer eigenen Gemeindeordnung festzuhalten und ein eigenes Controlling-System aufzubauen. Die Gemeinden haben bei der Ausgestaltung der Kontroll- und Steuerungsinstanzen den Grundsatzentscheid zu fällen, ob sie nebst dem Rechnungsprüfungsorgan eine Controlling-Kommission einsetzen wollen. Änderungen haben auch die Bestimmungen über den Finanzhaushalt erfahren. Die Gemeinden haben neu eine Anlagebuchhaltung sowie den Kostenausweis einzuführen. Die Regierungsstatthalter informieren am kommenden Aus- und Weiterbildungskurs über das neue Gemeindegesetz und die Auswirkungen auf die Tätigkeit der Rechnungskommission.

    Der Kurs richtet sich sowohl an neu gewählte als auch an die bisherigen Mitglieder der Rechnungskommissionen. Für die neuen Mitglieder findet jeweils nnach dem Mittagessen die nach dem Gemeindegesetz vorgesehene Vereidigung statt.

    Hinweis an die Medien:

    Kursort        Seminarhotel Sempachersee in Nottwil
                        jeweils 08.45 bis 17.00 Uhr

    Kursdaten    Mittwoch, 10. November 2004
                        für die Ämter Sursee und Entlebuch

                        Freitag, 12. November 2004
                        für die Ämter Luzern und Hochdorf

                        Dienstag, 16. November 2004
                        für die Ämter Willisau und Entlebuch

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Alois Widmer
Regierungsstatthalter
Amt Sursee
E-Mail: alois.widmer@lu.ch
Tel.      +41/41/921'56'48
Fax        +41/41/921'02'80



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: