Staatskanzlei Luzern

Europa Forum 2004 in Luzern prominent besetzt

Luzern (ots) - Das Europa Forum Luzern befasst sich am 18./19. Oktober 2004 mit der EU-Erweiterung und deren Bedeutung für die Schweiz. Es werden wiederum namhafte Exponenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft anwesend sein. U.a. nehmen teil: EU-Kommissar Günter Verheugen, Bundesrätin Micheline Calmy-Rey, Staatssekretär Jean-Daniel Gerber, Nationalrat Gerold Bührer, FDP-Präsident Rolf Schweiger, Nationalrätin Doris Leuthard (CVP), SVP-Nationalrat und AUNS-Präsident Pirmin Schwander, SGB-Sekretär Serge Gaillard sowie hochrangige Regierungs- und Wirtschaftsvertreter der anwesenden Teilnehmerländer Litauen, Polen, Slowenien, Tschechische Republik und Ungarn, u.a. der litauische Aussenminister Antanas Valionis, der Stv. Aussenminister der Tschechischen Republik Vladimír Müller oder der politische Staatssekretär aus Ungarn, Andras Barsony. Zudem wird die Gelegenheit geboten, sich mit aktuellen und praktischen KMU-Fragen auseinander zu setzen. Es werden neuste Erkenntnisse in Import- und Exportangelegenheiten, Steuer- und Zollfragen sowie bezüglich Geschäftsgründungen in den neuen EU-Ländern vermittelt. Das aktuelle Detailprogramm mit dem entsprechenden Anmeldeformular ist auf der Web-Site www.europa-forum-luzern.ch aufgeschaltet. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Christof Wicki Geschäftsführer EUROPA FORUM LUZERN Horwerstrasse 87 CH - 6005 Luzern Tel. ++41 41 318 37 87 Fax ++41 41 318 37 10 E-Mail:info@europa-forum-luzern.ch Internet: http://www.europa-forum-luzern.ch

Das könnte Sie auch interessieren: