Staatskanzlei Luzern

Neuer Rektor an der Kantonsschule Luzern

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat Dr. Roland Haltmeier zum neuen Rektor des Untergymnasiums an der Kantonsschule Luzern gewählt. Er wird Nachfolger von Josef Huber, der per 31. Juli als Rektor zurücktreten wird.

    Dr. Roland Haltmeier (Jg. 51) besuchte die Schulen in Kreuzlingen (TG) und absolvierte die Matura am Gymnasium in Altdorf. Anschliessend studierte er Germanistik, Romanistik und Geschichte an der Universität Basel und schloss1976 mit dem Lizentiat und der Oberlehrerprüfung ab. 1981 promovierte er zum Dr. phil.

    Von 1977 an unterrichtete Roland Haltmeier an verschiedenen Gymnasien, seit 1981 ist er Lehrer für Deutsch und Französisch an der Kantonsschule Luzern.

    Neben seiner schulischen Tätigkeit engagiert sich Roland Haltmeier in verschiedenen kulturellen Bereichen, u.a. als Leiter der Galerie Kriens und in Projektgruppen der Albert Koechlin Stiftung und des Kantons Luzern.

    Roland Haltmeier ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt in Luzern.

    Hinweis an die Medien: eine Foto des Gewählten ist erhältlich unter infokanton@lu.ch

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Staatskanzlei Luzern
Tel. +41/41/228'60'00



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: