Staatskanzlei Luzern

Fusion Herlisberg - Römerswil: Einladung an die Medien

    Luzern (ots) - Geht es nach den Gemeinderäten, dann sollen auch Herlisberg und Römerswil fusionieren. Die Vorabklärungen sind geleistet, die Verhandlungen mit dem Kanton abgeschlossen. Insgesamt 1,55 Mio. Franken will er an diese Fusion leisten. Am 30. November 2003 ist nun die Bevölkerung gefragt.

    In den kommenden Tagen werden die Botschaften an die Haushaltungen verschickt. Vorher aber wollen die Behörden ihre Bevölkerung an einer gemeinsamen Orientierungsveranstaltung direkt informieren. Zur gleichen Veranstaltung sind auch die Medien herzlichen eingeladen.

    Datum:    10. November 2003
    Zeit:      20.00 Uhr
    Ort:        Mehrzweckhalle Römerswil

    Wir freuen uns über Ihr Erscheinen, denn uns ist wichtig, dass
auch nicht anwesende Bürgerinnen und Bürger über die Fusion gut
Bescheid wissen.

    Gemeinderat Herlisberg     Gemeinderat Römerswil

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bernadette Kurmann
Beauftragte Oeffentlichkeitsarbeit
Gemeindereform 2000+
Amt für Gemeinden
Bundesplatz 14
6003 Luzern
Tel.         +41/41/228'51'48
Fax          +41/41/210'14'62
E-mail:    bernadette.kurmann@lu.ch
Internet: www.lu.ch/gemeindereform



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: