Staatskanzlei Luzern

Jurymitglieder der Werkbeiträge 2003

    Luzern (ots) -  Kanton und Stadt Luzern führen gemeinsam Wettbewerbe für Werkbeiträge durch. Die Wettbewerbskommission hat im Jahr 2003 Werkbeiträge in den folgenden Bereichen ausgeschrieben: Angewandte Kunst Visuelle Medien: Film, Video, Netzkunst Theater, Tanz und freie szenische Formen

    Die Jury wurde von Kanton und Stadt gewählt. Es sind:

    Für Angewandte Kunst

    - Hannes Binder, Künstler, Lehrer an der Privathochschule für
        Grafik in Zürich, Zürich
    - Jakob Gantenbein, Chefredaktor Hochparterre, Zürich
    - Gina Moser, Künstlerin, Hauptausstellungsgestalterin für das
        Schweizerische Landesmuseum, Zürich
    - Heinrich Scherrer, Grafiker/Designer, Zürich

    Für visuelle Medien: Film, Video, Netzunst

    - Andreas Baumberger, Regisseur, Kameramann, St. Gallen     - Walo Deuber, Regisseur, Drehbuchautor, Erlenbach     - Irina Mach, Fotografin, Regisseurin, Zürich     - Claudia Remondino, Kamerafrau, Musikerin, Zürich

    Für Theater, Tanz und freie szenische Formen

    - Myrtha Lanz, Theatervermittlerin, Winterthur     - Jean-Martin Moncéro, ehem. Lehrer bei der HMT, Cavigliano TI     - Michael Schulz, Tanzpädagoge, Bern     - Christian Uetz, Dichter, Zürich

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Sibylla Halter
Geschäftstelle Wettbewerbe
Tel.      +41/41/228'51'77
E-Mail: sibylla.halter@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: