Staatskanzlei Luzern

Bildgebung und Kommunikation: Jahreskongress für Radiologie

Luzern (ots) - "Bildgebung und Kommunikation" ist das Hauptthema des diesjährigen Jahreskongresses für Radiologie, der vom 25. bis 28. Juni 2003 im KKL stattfindet. Die Leitung des Kongresses hat Prof. Dr. Bernhard Allgayer, Chefarzt des Röntgeninstitutes am Kantonsspital Luzern. Über 1000 Ärzte, medizinische Informatiker und Fachleute für medizinische Radiologie werden zu diesem Anlass erwartet. In- und ausländische Experten werden in Vorträgen und Workshops über neueste Erkenntnisse der medizinischen Informationstechnologie berichten. Die Ärzte für Radiologie und Nuklearmedizin haben im Bereich der Telekommunikation und der Teleradiologie eine herausragende Position. Zusammen mit den medizinischen Informatikern und der Industrie haben sie neue radiologische Kommunikationssysteme entwickelt und erprobt. Ein Hauptthema am Freitag, 27. Juni 2003 ist die Teleradiologie in der Schweiz. Auch dies ist ein Beitrag zur Verbesserung der Qualität und der Kosteneffizienz im Gesundheitswesen. Arbeitsgruppen aus Luzern, Frauenfeld und Genf werden hier eigene Ergebnisse vorstellen. Erstmalig wird dieser Kongress als gemeinsame Veranstaltung der Radiologen und Nuklearmediziner zusammen mit den medizinischen Informatikern durchgeführt. Eine der wesentlichen Stärken der Röntgendiagnostik ist die Kommunikation im Spital und in der Praxis mit den anderen medizinischen Fachdisziplinen und auch der medizinischen Informatik. Neben der Wissenschaft dienen zahlreiche Vorträge und Referate der Weiterbildung. Es werden Workshops zur Gelenksdiagnostik und zu minimalinvasiven und bildgesteuerten Therapieverfahren abgehalten. Auch hier stellt die Radiologie seit Jahren eine echte medizinische und ökonomische Alternative zu den aufwendigeren operativen Verfahren zur Verfügung. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Schweizerische Gesellschaft für Radiologie c/o Informationsstelle Kantonsspital Luzern Prof. Dr. Bernhard Allgayer Chefarzt Röntgeninstitut Tel. +41/41/205'46'51 E-Mail: bernhard.allgayer@ksl.ch

Das könnte Sie auch interessieren: