Staatskanzlei Luzern

Universität Luzern: Erste Diplomfeier des Nachdiplomkurses "Philosophie + Management"

    Luzern (ots) - Am 13. Juni 2003 findet an der Universität Luzern die Diplomübergabe des ersten Nachdiplomkurses Philosophie + Management statt. Bildungsdirektor, Dr. Ulrich Fässler wird den 20 Diplomanden persönlich gratulieren. Ist dies doch der erste und einzige Nachdiplomkurs in der Schweiz, der versucht, Philosophie und Management zu verbinden. Die Teilnehmenden  reisten aus der ganzen Schweiz an, bekleideten unterschiedlichste Funktionen und vertraten verschiedenste Branchen wie Industrie, Dienstleistungssektor, Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltung oder Kirche.

    Führungskräfte im Alter von 40 Jahren und mehr haben sich ein Jahr lang über philosophische Theorien den Kopf zerbrochen, zusammen diskutiert, sich mit unterschiedlichen Ansichten auseinander gesetzt und das theoretische Wissen in praktischen Übungen umgesetzt. Zurück im "daily business" konnte das Erlernte angewendet werden, wie folgende Aussagen zweier Teilnehmer zeigen:

    "Der Umgang mit Logik, Wechselbeziehungen mit komplexen Sachverhalten macht die Philosophie zu einem notwendigen Bestandteil des Managerwissens. Ich habe im Philosophieteil des NDK neue und ausserordentliche Erkenntnisse für meine Führungsaufgaben gefunden!"

    "Die Betrachtung von Management-Themen auch aus philosophischer Sicht schafft Weitblick und schärft die Intuition!"

    An 8 Samstagmorgen und während 4 Blockkursen von je 2 Tagen wurden die Teilnehmenden von namhaften Philosophen der Universität Luzern unterrichtet. Die Hauptthemen waren Macht, Raum und Zeit, Wahrheit sowie der Einzelne und das Kollektiv. Dozenten aus der Praxis haben mit ihren teils sehr persönlichen Vorträgen die Verbindung zum Berufsalltag geschaffen. Nach jedem Block wurde eine Qualifikationsarbeit geschrieben, die viele Erfahrungen der Teilnehmenden beinhalteten, und aufzeigten, wie sie das neu erworbene philosophische Wissen in der Berufspraxis angewendet haben und wie dies zu offensichtlichen Veränderungen geführt hat. Mit einer Diplomarbeit wurde der Nachdiplomkurs abgeschlossen.

    Trotz sehr grossem zeitlichen Engagement waren sich alle einig: "Es hat sich gelohnt!" Die Begeisterung unter den Teilnehmenden,  war so gross, dass auf ihren Wunsch eine Stufe 2 ausgeschrieben wurde. Voraussetzung für eine Teilnahme ist der Abschluss der 1. Stufe. Es werden wieder aktuelle Themen des Managements und der Wirtschaft aus der Sicht der Philosophie behandelt und vertieft.

    Der Nachdiplomkurs "Philosophie & Management" entspricht einem grossen Bedürfnis, so dass bereits Kurs 2 und 3 abgehalten werden und der vierte am 14. Juni 2003 starten wird. Bereits gehen die ersten Anmeldungen für den fünften Kurs ein, der im März 2004 beginnt.

    Unterlagen für den Nachdiplomkurs erhalten Sie unter folgender Adresse: NDK Philosophie + Management, Postfach 2325, 6010 Kriens 2 / Tel. 041 320 71 06

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Dr. Martin Brasser
Kursleiter
Tel. +41/41/228'59'27  (ab 14 Uhr)

Judith Lauber
Informationsbeauftragte Universität Luzern
Mobile +41/79/755'27'75