Staatskanzlei Luzern

Kinderschutzgruppe nimmt Arbeit auf

    Luzern (ots) Die vom Regierungsrat gewählte Kinderschutzgruppe hat ihre Arbeit aufgenommen. Ab sofort können Behörden, Beratungsstellen oder andere mit Fragen des Kinderschutzes konfrontierte Stellen oder Personen die Kinderschutzgruppe um Unterstützung anfragen.

    Damit Kinderschutz gelingt, muss diese Aufgabe von rechtlicher, sozialer, medizinischer und therapeutischer Seite angegangen werden. Entsprechend setzt sich die Kinderschutzgruppe aus SpezialistInnen verschiedener Fachbereiche wie Vormundschaftsbehörden, Strafverfolgungsbehörden, KinderärztInnen, PsychologInnen und Sozialberatungsstellen  zusammen.

    Die Kinderschutzgruppe berät bei Problemstellungen im Bereich Kinderschutz und befasst sich mit Fragen grundsätzlicher Natur. Sie gibt in komplexen Kinderschutzfällen Empfehlungen zum weiteren Vorgehen ab. Die Eingabe der Fragen erfolgt über die Fachstelle Kinderschutz.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Kantonale Fachstelle Kinderschutz
Meyerstr. 20
6002 Luzern
Tel.      +41/41/228'58'96
E-Mail: kinderschutz@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: