Staatskanzlei Luzern

Ausstellung "Frauen im Dienst des Friedens"; Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Die Ausstellung "Frauen im Dienst des Friedens", die im Auftrag des Bundes erarbeitet wurde, wird vom 24. März bis zum 2. April im Lichthof des Regierungsgebäudes gezeigt. Sie beleuchtet die Anstrengungen all jener Frauen, die von jeher und überall in der Welt ohne Waffen etwas gegen den Krieg tun und sich für einen dauerhaften Frieden unter Einhaltung der Menschenrechte einsetzen. Die Ausstellung erinnert an Schweizer Friedens-Vorkämpferinnen aus dem 19. und 20. Jahrhundert und zeigt verschiedene Beispiele, wie Frauen heute für den Frieden einstehen, wie sie ihn fördern und zu erhalten suchen. Die Ausstellung im Lichthof des Regierungsgebäudes, Bahnhofstrasse 15, Luzern, wird am Montag, 24. März 2003 um 17 Uhr eröffnet. Wir laden Sie zur Vernissage herzlich ein Regierungsrätin Margrit Fischer-Willimann, Vorsteherin des Sicherheitsdepartementes und Schultheiss des Kantons Luzern spricht dabei über die Rolle der Frau in der Sicherheitspolitik. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Laura Grüter Bachmann Chefin Gewerbepolizei bei der Kantonspolizei Luzern Tel. +41/41/248'84'85

Das könnte Sie auch interessieren: