Staatskanzlei Luzern

Luzerner Strassenverkehrsamt versteigert Auto- und Töff-Nummern

    Luzern (ots) - Zum zweiten Mal sind die Liebhaber besonders begehrter Auto- oder Motorrad-Nummern zur öffentlichen Versteigerung eingeladen. Am Mittwoch, 20. November (Abgabe Bieternummern ab 18.30 Uhr), werden im Saal des Restaurant Murmatt beim Armeeausbildungszentrum in Luzern besonders viele Bieter erwartet. Das Strassenverkehrsamt hat sich nämlich etwas Besonderes einfallen lassen: Die Auto-Nummer 7675 wird gratis unter den Bietern verlost. So günstig kommt man nicht so bald wieder zu einem vierstelligen Kontrollschild.

    36 Autoschilder und 20 Motorradschilder werden vom Auktionator Alois Wyss aus Grosswangen zum Bieten ausgerufen. Wer am 20. November ein Kontrollschild ersteigert, kann dieses ausnahmsweise auf jede ihm beliebige Person übertragen. Der Grad der Verwandtschaft spielt keine Rolle. Überraschen Sie ihre Freundin oder ihren Freund an Weihnachten mit einer schönen Auto- oder Töffnummer. Die Liste der Schilder liegt im Strassenverkehrsamt auf oder kann unter www.stva-lu.ch abgefragt werden.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Bruno Furrer
Chef Stabsdienste
Tel. +41/41/318'18'28

Bruno Zihlmann
Bereichsleiter Verkehrszulassung
Tel. +41/41/318'18'71

Es findet vorgängig der Versteigerung keine Medienorientierung statt.
Medienvertreter/innen sind jedoch recht herzlich zur
Berichterstattung über diesen Anlass eingeladen.



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: