Staatskanzlei Luzern

Veranstaltungsprogramm der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern Lesen und Schreiben in Luzern III

Wort Begeisterung. Erste Anagramm-Tage in der ZHB Luzern (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, gerne informiere ich Sie heute über die nächste Literaturveranstaltung der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern: eingängig thematisiert und anschaulich präsentiert wird die aussergewöhnliche Textform des Buchstabenrätsels. Die Bibliothek, ein Haus der Bücher und Sprachmedien, wird zum Schauplatz der Wort Begeisterung. Erste Anagramm-Tage in der Zentral- und Hochschulbibliothek. In Koproduktion mit dem Verlag Martin Wallimann präsentiert die ZHB: Anagramm-Dichtung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ausstellung, Offene Workshops, Autoren-Lesungen. Detailinformation Wort Begeisterung Eine Ausstellung zur aussergewöhnlichen Textform des Anagramms oder Buchstabenrätsels. Dauer: vom 6. 11. bis zum 7.12. 2002, zugänglich während der üblichen Öffnungszeiten der ZHB. Anagramm am Mittag Mittwoch, 6.11., Donnerstag, 7.11., Freitag, 8.11.2002, Jeweils von 12.15 bis 13.15 in der ZHB In offenen Workshops vermitteln Autoren einen direkten Eindruck ihrer Schreib- und Arbeitsweise und laden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, ihrer persönlichen Wort Begeisterung nachzugehen, mit eigenem Wortmaterial zu experimentieren, einiges zu entschlüsseln, anderes zu verrätseln: kurz: selbst zum Urdichter zu werden. Urdichter sein Donnerstag, 7.11. 2002, 20 Uhr in der ZHB Ein musikalisch begleiteter Schreib- und Lese-Abend mit den Anagramm-Dichtern Heini Gut, Gerhard Jaschke und Friedrich Wolfenter. Musik von Peter Sigrist: Saxophon, Kontrabass. Moderation, Lesung: Christian Graeff. Im Anschluss an die Veranstaltung hat die ZHB-Bar geöffnet. Alle Veranstaltungen finden in der Zentral- und Hochschul- bibliothek Luzern. Sempacherstrasse 10, 6002 Luzern statt. Der Eintritt ist frei. Für die rechtzeitige Ankündigung im Veranstaltungskalender Ihres Mediums bedanke ich mich voraus. Vielleicht könnten Sie uns auch wenig mehr Platz einräumen und mit einer ausführlicheren Besprechung unsere Bemühungen wesentlich und wirkungsvoll unterstützen. Weiteres Informationen zur Veranstaltung Wortbegeisterung sind auf unserer Homepage www.zhbluzern.ch versammelt. Selbstverständlich beantworte ich Fragen auch gerne persönlich. Elektronische Bilder schicke ich auf Wunsch. Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Dr. Ina Brueckel Beauftragte für Öffentlichkeits- und Kulturarbeit Tel. +41/41/228'53'16 Fax +41/41/210'82'55 mailto: brueckel@zhbluzern.ch

Das könnte Sie auch interessieren: