Staatskanzlei Luzern

Publikumstag "Inselträume": Einladung und Medientext

    Luzern (ots) - Am Samstag, 14. September 2002, findet im Urner Reussdelta der Publikumstag der Naturerlebnistage "Inselträume" statt. Um 11 Uhr wird die neugeschüttete Ringinsel offiziell der Natur übergeben.

    Kurzreferate von Regierungsrat Markus Stadler, UR, Peter Regli, Künstler (Ringinsel), Benno Bühlmann, Vorsteher Amt für Umweltschutz UR.

    Treffpunkt für Medienvertreter:
    10.30 Uhr am Medienapéro im grossen Zelt.
    Ab 9.30         Nauenverbindungen ab Flüelen SGV, der Fussweg zum
                         Zelt ist gekennzeichnet.    

    Staatskanzlei Luzern im Auftrag der Zentralschweizer Umweltschutzdirektionen

    Medientext (mit der Bitte um Publikation bis Freitag, 13. September)

    Sind Sie reif für die Insel?

    Seit anfangs September finden im Urner Reussdelta die Naturerlebnistage "Inselträume" statt. 2'000 Schülerinnen und Schüler haben sich vor Ort einen Tag lang mit dem Delta und den neu geschaffenen Inseln befasst, die mit Tunnel-Ausbruchmaterial geschüttet worden sind. Eine Insel wurde als Kunstwerk gestaltet (Ringinsel).

    Am Samstag, 14. September, 10 bis 17 Uhr, findet in diesem einzigartigen Naturgebiet bei Flüelen der Publikumstag "Inselträume" statt. Ab 9.30 Uhr werden regelmässige Gratis-Nauenfahrten ab Flüelen SGV nach Seedorf angeboten. Ein kurzer Spaziergang führt in die "Schanz" zu Forum, Festwirtschaft und betreutem Erlebnisparcour (samt Flossfahrten zur Ringinsel). Um 11 Uhr werden die neu  geschütteten Inseln mit einem offiziellen Akt der Natur übergeben.

    Hinter den Naturerlebnistagen "Inselträume" im Urner Reussdelta stehen die Zentralschweizer  Umweltschutzdirektionen.

Altdorf/Luzern, 11. September 2002

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Benno Bühlmann
Vorsteher Amt für Umweltschutz Uri
Tel.    +41/41/875'24'10
Mobile +41/79/439'18'03



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: