Staatskanzlei Luzern

Wirtschaftskommunikation: Gollmer folgt auf Reinacher

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat des Kantons Luzern hat Martin Gollmer, lic.oec.HSG und lic.phil.I zum neuen Leiter des im Herbst erfolgreich gestarteten Diplomstudiengangs Wirtschaftskommunikation an der Hochschule für Wirtschaft Luzern der Fachhochschule Zentralschweiz gewählt. Er ersetzt Dr. Pia Reinacher, die auf Ende letzten Jahres zurückgetreten ist.

    Martin Gollmer, Leiter Wissensmanagement und Koordinator am Euro Info Center Schweiz ist Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung beim Osec Business Network Switzerland in Zürich. Seine bisherigen Tätigkeiten umfassen nebst langjähriger journalistischer Arbeit auch Forschungs- und Lehrtätigkeit in den Bereichen Journalistenausbildung und Kommunikationswissenschaft sowie Beratungsmandate für Politik und Wirtschaft. Martin Gollmer bringt zudem Management-Erfahrung mit und hat sich in verschiedenen Gebieten des Journalismus und der Kommunikation spezifisch weitergebildet. Er ist 47 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern.

    Bis zu seinem Amtsantritt am 1. April 2002 wird das interimistische Leitungsteam weiterhin die Führung des Studiengangs wahrnehmen.

    Ein Photo des Gewählten ist beim Zentralen Informationsdienst erhältlich E-Mail: infokanton@lu.ch.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Staatskanzlei Luzern
Tel. +41/41/228'60'00



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: