Staatskanzlei Luzern

Einladung zur Medienorientierung: Ausbau der Reusswehranlage in Luzern

    Luzern (ots) - Das heutige Nadelwehr zur Regulierung des Vierwaldstättersees in Luzern ist in einem schlechten baulichen Zustand, der Betrieb ist gefährlich und aufwendig und die Abflussverhältnisse sind ungenügend. Eine neue Reusswehranlage soll höhere Betriebssicherheit bringen und den Hochwasserschutz verbessern.  Wir möchten Ihnen das Vorprojekt für die neue Anlage, die ein Gemeinschaftswerk der Uferkantone des Vierwaldstättersees ist, vorstellen und laden Sie zu einer Medienorientierung ein.  

    Termin:         Montag, 26. November 2001

    Zeit:            11.00 - 12.00Uhr

    Ort:              Regierungsgebäude, Kommissionszimmer 1,
                         Bahnhofstrasse 15, Luzern

    Es informieren der Luzerner Bau- und Verkehrsdirektor Max Pfister und Vertreter des Verkehrs- und Tiefbauamtes des Kantons Luzern.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Luzern, Informationsdienst,
Tel. +41 41 228 53 52.



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: