Staatskanzlei Luzern

Kommunale Abstimmungen vom 23. September 2001

Luzern (ots) - Bis heute haben dem Amt für Gemeinden des Kantons Luzern die folgenden Gemeinden kommunale Urnengänge gemeldet: Hochdorf: Teiländerung der Ortsplanung (Titlisblick) Horw: Realisierung des Ortskerns (Ortskerngestaltung) Neudorf: - Baukredit betreffend die Sanierung und Erweiterung der Schul- und Sportanlagen in der Höhe von Fr. 3.195.900.-- - Baukredit betreffend die Realisierung einer Holzschnitzelheizung in der Pfarrscheune (Variante anstelle Oel) in der Höhe von Fr. 235.000.-- Schwarzenberg: Ersatzwahl eines Mitglieds der Schulpflege des Primarschulhauses Schwarzenberg für den Rest der Amtsdauer 2000-2004 Sempach: Sonderkredit von Fr. 7.137.500.-- für den Umbau des Alterswohnheimes Meierhöfli in ein Alters- und Pflegeheim Reiden: Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderates und des Gemeindeammanns/der Gemeindeamtfrau für den Rest der Amtsdauer 2000 - 2004 Uffikon: Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderates und des Gemeindepräsidenten/der Gemeindepräsidentin für den Rest der Amtsdauer 2000-2004 Kandidaten: - Fellmann-Cavoli Hans (Nomination durch die CVP) - Zemp-Reith Walter (Nomination durch Überparteiliches Komitee) Weggis: - Datenschutz-Reglement - Friedhof-Reglement - 3 Einbürgerungsgesuche Werthenstein: Sonderkredit von 1,3 Mio. für die Renovation des Schulhauses Wolhusen-Markt Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir geben Ihnen lediglich weiter, was uns die Gemeinden gemeldet haben. Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass die Abstimmungsresultate neu kontinuierlich ans Internet weitergegeben werden, d.h. nach Eingang eines Gemeinderesultats wird dieses sofort im Internet veröffentlicht (www.lu.ch). ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern$ Internet: www.newsaktuell.ch

Das könnte Sie auch interessieren: