Staatskanzlei Luzern

Ständeratskommission in Luzern

Luzern (ots) - Heute Donnerstag und morgen Freitag tagt die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerates unter dem Vorsitz des Luzerner Ständerates Franz Wicki im Dullikersaal des Bildungsdepartementes in Luzern. An der Sitzung nimmt auch Bundesrat Pascal Couchepin, der Vorsteher des Eidg. Volkswirtschaftsdepartementes, teil. Die Ständeratskommission diskutiert Ausnahmen von der Steuerpflicht für den Bildungsbereich im Bundesgesetz über die Mehrwertsteuer sowie den Sondersatz für den Tourismus. Ferner steht die Frage der Festlegung des Milchzielpreises zur Diskussion sowie die Zinsbesteuerung. Die Kommission lässt sich im weiteren über die Situation der Schweizer Industrie am Beispiel der Schindler Aufzüge AG und der Emmi AG informieren sowie über die wirtschaftliche Bedeutung des Kultur- und Kongresszentrums Luzern. Auf dem Programm steht ferner der Besuch eines Konzerts am Lucerne Festival im KKL. Hinweis an die Medien: Für Medienvertreter besteht die Möglichkeit einer kurzen Begegnung mit Bundesrat Couchepin und Kommissionspräsident Wicki am Donnerstag, 16. August 2001 um 17.30 Uhr im Hotel des Balances Luzern. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.newsaktuell.ch

Das könnte Sie auch interessieren: