Staatskanzlei Luzern

Autobahneinfahrt Hergiswil für drei Monate geschlossen

    Luzern (ots) - Im Rahmen der A2-Erweiterungsbauten Kriens-Horw wurden anfangs April 2001 die Bauarbeiten am Bahntunnel Haltiwald wieder aufgenommen. Als Erstes wird der Baugrubenabschluss entlang der A2 erstellt. Aus Sicherheitsgründen wird deshalb ab 17. April 2001 die Autobahneinfahrt Hergiswil in Richtung Luzern für eine Zeitdauer von 3 Monaten geschlossen.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Franz Blättler, Projektleiter A2/6 Süd, Verkehrs-
und Tiefbauamt des Kantons Luzern, Tel.  041 288 91 56.



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: