Staatskanzlei Luzern

Informationsveranstaltung des Wirtschaftsdepartements - "Ich bleibe hier" - und 180 kamen

    Luzern (ots) - Die Informationsveranstaltung des Luzerner Wirtschaftsdepartements vom Donnerstag, 5. April, brachte 180 Interessierte aus der Luzerner und Zentralschweizer Wirtschaft mit der Departementsspitze unter Schultheiss Anton Schwingruber zusammen.

    Gastreferent Jörgen Bodum, Unternehmer aus Triengen, betonte in seinem Referat "Ich bleibe hier" die seit Jahren vorzügliche Zusammenarbeit mit den Behörden des Kantons Luzern. Er hob weiter die unbürokratische und speditive Arbeitsweise des Amts für Migration (ehemals Fremdenpolizei) bei der Erteilung von Bewilligungen für ausländische Arbeitskräfte hervor.

    Kurzreferate der Exponenten der kantonalen Migrationsbehörden - Beatrice Keck Vogel, Vorsteherin des kantonalen Arbeitsamtes, Max Plüss, Vorsteher des Amtes für Migration, Hansjörg Vogel, Leiter der Koordinationsstelle für Ausländerfragen und Inegrationspolitik - ergänzten die Veranstaltung. Anschliessend wurde die gebotene Möglichkeit zu Gespräch und Erfahrungsaustausch zwischen Wirtschaft und Politik rege benutzt.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: