PETRA

PETRA Fashion Awards 2008 in Düsseldorf verliehen 600 Gäste feierten glamouröses Highlight der Modebranche - mit Modemachern, Top-Jury, vielen Promis und Dessous-Modenschau

Hamburg (ots) - PETRA, Deutschlands meistgelesene monatliche Frauenzeitschrift, vergab am Samstag, den 26. Juli 2008, in Düsseldorf zum 4. Mal die begehrten PETRA Fashion Awards. PETRA-Chefredakteurin Ulrike Fischer begrüßte 600 Gäste aus Mode, Werbung und Medien zu einer glamourösen Abendveranstaltung in der historischen Turbinenhalle. Strahlende Gewinner, elegante Frauen, fashion-victims und viel Prominenz. So lief es den ganzen Abend, den RTL-Star-Moderatorin Frauke Ludowig charmant moderierte. Society-Expertin Karen Webb, für die "Mode auch gerne etwas mehr kosten darf", zeichnete Strenesse in der Kategorie Premium Fashion aus. Die PR-Chefin von Strenesse Brigitte Seebacher-Wolf nahm den PETRA Award persönlich entgegen und bedankte sich herzlich bei der PETRA für das Vertrauen; denn Strenesse wurde von PETRA vor zwei Jahren schon einmal ausgezeichnet. Peyman Amin von Germany`s next Topmodel hielt gutgelaunt und scheinbar sehr aufgeregt die Laudatio in der Kategorie Casual Fashion - er vergaß der Text und sagte dann, dass er hier "nur noch schweißgebadet" ist). Award-Gewinner war Closed. Peter Boveleth, Vizepräsident des Mode- und Textilverbandes GermanFashion, übergab den Preis in der Kategorie High Fashion an St. Emile, vertreten durch die Chefdesignerin Tanja Hellmuth. Die Sängerin Annett Louisan wird demnächst selbst das Gesicht einer Modekampagne sein, daher vergab sie die Auszeichnung für die schönste Mode-Anzeige an Boss Black. Eine ganz besondere Anerkennung, denn die Anzeige wurde von den Leserinnen der PETRA gewählt und ist somit ein reiner Publikumspreis. Erstmals wurde in diesem Jahr die Kategorie "Bodywear" ausgelobt. Anlässlich dessen zeigte der Kooperationspartner von PETRA, Triumph Deutschland, sowohl Dessous-Sets des deutschen Mode-Design-Nachwuchses als auch Teile der aktuellen Fashionkollektion - mit Topmodel Franziska Knuppe und 16 weiteren Wäsche-Models. Anschließend überreichte das italienische Model Marta Cecchetto den Preis in der Kategorie Bodywear an La Perla, den Geschäftsführer Henry Schmidt dankend entgegennahm. Marta Cecchetto, die als Verlobte von Bayern-Star Luca Toni die schönste Spielerfrau der deutschen Bundesliga ist, begrüßte die PETRA-Zuschauer auf italienisch mit und war in sichtbar guter Stimmung. Die PETRA Fashion Awards zeigten sich in diesem Jahr noch internationaler als im Vorjahr. So übergab der Inhaber der dänischen Modemarke Day Birger et Mikkelsen, Keld Mikkelsen, den Preis für Top Fashion Brand International an Louis Vuitton. Außerdem wurde von der PETRA-Redaktion Silke Wilhelm in der Kategorie Newcomer des Jahres ausgezeichnet. Bewertet wurde jeweils die aktuelle Herbst/Winter-Kollektion 2007/2008 nach den Kriterien Kreativität, Gesamtbild, Vielseitigkeit und Unverwechselbarkeit der Kollektion. Die Jury war so hochkarätig besetzt wie noch nie: Erstmals trugen in diesem Jahr Designerin Jette Joop, Stylist Armin Morbach, Top-Model Christina Kruse, Starfotograf Joachim Baldauf, Designer Keld Mikkelsen, PR-Experte Holger Petermann und die PR- und Marketing-Chefin des KaDeWe Petra Fladenhofer zur Entscheidung über die besten Herbst/Winter-Kollektionen bei. Darüber hinaus gehören wie bisher Peter Paul Polte, Chefredakteur der Fachzeitschrift TextilWirtschaft, Peter Boveleth (Vizepräsident des German Fashion Modeverband Deutschland), PETRA-Chefredakteurin Ulrike Fischer und Mode-Redakteurin Silja Lange zu dem Experten-Gremium. "Was für ein stylischer Abend. PETRA hat ein absolutes Fashion-Highlight gesetzt", jubelte Peyman Amin. Stefan und Claudia Effenberg freuten sich, "dass wir gerade bei der PETRA unseren ersten gemeinsamen Samstag Abend nach unserem Umzug von Florida nach Deutschland verbracht haben". Verwöhnt von Sternekoch Holger Stromberg feierten im Anschluss an die Verleihung der PETRA Fashion Awards Deutschlands Mode-Macher und viele Prominente mit Musik von DJ John Munich: Die Mode-Designer Adrian Runhof und Johnny Talbot, Star-Fotograf Joachim Baldauf, Germany`s next Topmodel-Kandidatinnen Wanda und Janina Delia sowie die Fashion-Ikone Moon-Suk Kang. Weitere Prominente waren u.a. Kai Ebel, DSDS-Jurorin Anja Lukaseder, Chiara Ohoven, Scorpions-Gitarrist Rudolf Schenker, Konstantin Graudus, Aleksandra Bechtel und die Tänzerin Isabel Edvardsson. Die PETRA Fashion Awards 2008 wurden präsentiert von Hauptsponsor Freixenet und standen unter der Schirmherrschaft der Stadt Düsseldorf und von fashionnetwork NRW. PETRA dankt außerdem seinen weiteren Partnern Darboven, Eve, Fielmann, InterContinental Düsseldorf, Konplott, Manhatten, Pernod, Triumph, VW, Wella System Professional und Zwiesel. Fotos sind downloadbar unter: www.petrafashionawards.de/presse Ansprechpartner sind gerne: Dr. Michael Silvio Kusche, Objektleitung PETRA, Tel. +49(0)40/2717-2501, Fax +49(0)40/2717-2051, E-Mail: silvio.kusche@jalag.de Benita Ahsendorf, Anzeigenleitung PETRA, Tel. +49(0)40/2717-2530, Fax +49(0)40/2717-2048, E-Mail: benita.ahsendorf@jalag.de ots Originaltext: PETRA Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Mona Burmester Presse und Öffentlichkeitsarbeit Tel. +49(0)40/2717-2493 Fax +49(0)40/2717-2063 E-Mail: presse@jalag.de

Das könnte Sie auch interessieren: