Good News Productions AG

Good News von Mark Knopfler & Emmylou Harris: Ein Dreamteam, wie man es selten sieht oder hört

    Zurich (ots) - Einer der einflussreichsten Komponisten und Musiker der letzten Jahrzehnte heisst Mark Knopfler. Im Jahr 1996 erschien das erste Solo-Album des Sängers und Gitarristen: "Golden Heart" ebnete dem 1949 in Glasgow geborenen Künstlers den Weg zur erfolgreichen Solo-Karriere. Auch seine weiteren Alben überzeugen seither ein breites Publikum, das von der einzigartigen Gitarrenarbeit und der rauen Stimme des Schotten angetan ist. Emmylou Harris ist die "Queen of Americana". Seit Mitte der Siebzigerjahre hat die ausdrucksstarke Sängerin mit den langen, silbernen Haaren über 20 eigene Alben eingespielt und auf unzähligen Ko-Produktionen gesungen. Doch was haben Knopfler und Harris gemeinsam? Kurz gefasst, nutzten die beiden Künstler die unbesetzten Studiostunden, die sich bei ihren eigenen sowie bei anderweitigen Projekten angehäuft hatten, um gemeinsam Songs zu schreiben. Das Ergebnis dieser fruchtbaren Zusammenarbeit erscheint am 21. April in Form eines Albums, das den Titel "All The Roadrunning" trägt. Am Freitag, 2. Juni 2006 machen sie im Zürcher Hallenstadion Halt, um die stimmigen Duette ihren treuen Fangemeinden zu präsentieren. Wichtig: Es werden keine Dire Straits-Songs gespielt!

    Eine homogene Mischung der beiden Stimmen auf dem neuen Album

    Der Schotte Mark Knopfler und die elffache Grammy-Gewinnerin Emmylou Harris aus Birmingham, Alabama, lernten sich passenderweise bei einem TV-Special für die Country-Legende Chet Atkins kennen. Harris, die vor kurzem einen Golden Globe für ihre Mitwirkung am Soundtrack zum neuen Ang Lee-Film "Brokeback Mountain" erhielt, schwärmt von der Produktion: "Diese Platte aufzunehmen war das Schönste überhaupt, ich habe selten so viel Spass gehabt! Es ist eine tolle Erfahrung, täglich mit grandiosen Musikern zu arbeiten und dazu auch noch von einem der grössten Künstler unserer Zeit geleitet zu werden. Das war wirklich ein Geschenk, für das ich mein Leben lang dankbar sein werde." Auch Mark Knopfler lobt die Country-Legende Emmylou Harris in den Himmel: "Als wir uns damals kennen lernten, fiel mir der grosse Respekt und die Zuneigung auf, die Emmylou den Musikern und der Musik entgegenbrachte - und immer noch tut. Bei meinen eigenen Songs hatte ich die Beziehung von Mann zu Frau immer wieder thematisiert. Mit ihrer erstaunlichen Stimme, schafft es Emmylou mehr denn je, eine Art universelle weibliche Erfahrung aufzuzeigen - etwas, was die verschiedensten Altersgruppen anspricht. Nach unserer ersten Begegnung und auch nach weiteren Sessions, bei denen wir ein paar Duette für ein Hank Williams-Tributalbum aufgenommen hatten, war ich der festen Überzeugung, dass wir zusammen weitermachen sollten. Gott sei Dank war Emmy auch dieser Meinung!" Und so vertieften die beiden ihre musikalische Beziehung. Ihnen standen Gitarrist Richard Bennett, Bassist Glen Worf und Schlagzeuger Chad Cromwell aus Knopflers aktueller Tourband zur Seite, um die Basisaufnahmen zu gestalten. Weiter gesellten sich Glen Duncan (Geige, Mandoline), Pedal Steel-Gitarrist Dan Dugmore, die beiden Keyboarder Jim Cox und Guy Fletcher sowie Schlagzeuger Danny Cummins hinzu. Das im April erscheinende Album präsentiert die homogene Mischung der beiden Stimmen in einem Format, das in erster Linie von Country, Rock und Americana beeinflusst ist. Stilprägend bleiben jedoch die Gitarrenarbeit Knopflers sowie die beiden unverkennbaren Stimmen. Die erste Single "This Is Us" ist der beste Beweis dafür, wie gut Country-Folk-Pop klingen kann. Auch die restlichen elf Tracks haben es in sich: Man darf sich sowohl aufs Album wie auch auf das bevorstehende Konzert der beiden Stars freuen. Ein Roots-Dreamteam wird am Freitag, 2. Juni 2006 auf der Bühne des Hallenstadions stehen, das drei Dekaden Musikgeschichte mitgeschrieben hat.

Konzert:                        Mark Knopfler & Emmylou Harris

Homepage:                      www.mark-knopfler.com, www.emmylou.net

Aktuelles Album:          "All The Roadrunning" (Universal Music),
                                    VÖ: 21. April 2006

Datum / Zeit:                Freitag, 2. Juni 2006, 20 Uhr

Veranstaltungsort:        Hallenstadion Zürich

Ticketpreis(e):            95.-/85.-/75.-/65.-/55.-

Medienpartner:              Blick, Radio Top, Radio 32

Regulärer Vorverkauf:  Freitag, 17. Februar 2006, 08.00 Uhr

    Vorverkauf bei Ticketcorner über 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.) oder www.ticketcorner.com, bei Manor und SBB sowie allen anderen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen.

ots Originaltext: Good News Productions AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Herr Dano Tamásy
Tel. +41/1/809'66'66



Weitere Meldungen: Good News Productions AG

Das könnte Sie auch interessieren: