Good News Productions AG

Good News von André Rieu - Ein Leben für den Dreivierteltakt

    Zürich (ots) - Der aus Maastricht, Holland stammende Geigenvirtuose André Rieu hat einen exzellenten Ruf. Seine Gabe, die unterschiedlichsten Walzer, in erster Linie diejenigen von Johann Strauss, zu interpretieren, aber auch seine eigenen Werke eingängig und stilecht zu komponieren, versteht er wie kein Zweiter. Seine Konzerte sind regelmässig ausverkauft und der sympathische Holländer, der im zarten Alter von fünf Jahren zum ersten Mal eine Geige in der Hand hielt, bringt es fertig, zusammen mit seinem grossartigen "Johann Strauss Orchester" die Herzen seiner Gefolgschaft für den Wiener Walzer zu erwärmen und zu begeistern. Beschwingte, aber auch melancholische Walzer kommen bei Rieu & Co. immer wieder auf den hervorragend produzierten CDs zum Tragen. Mit seinem neuesten Programm "Romantic Paradise" freut es uns sehr, André Rieu erneut in der Schweiz willkommen heissen zu dürfen.

    25 Jahre auf der Bühne

    Im letzten Jahr feierte der Maastrichter André Rieu sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Im September 2003 ist "Romantic Paradise" (seit Dezember 2003 auch als DVD erhältlich) erschienen - ein Album, auf dem sein sicheres Gespür für die "grosse Musik" hörbar wird und seine traumwandlerische Interpretationsfähigkeit wieder einmal voll zur Geltung kommt. Wie der Titel andeutet, geht es hierbei um verträumte und romantische musikalische Kulissen, die keine Wünsche offen lassen. André Rieu weiss, was sein verehrtes Publikum will, und er gibt ihm mit jedem neuen Album und jeder dazugehörenden Tournee genau das, was es will: qualitativ hoch stehende Musik gepaart mit Eleganz, Tanzbarkeit und einer natürlichen Ausstrahlung, die sein Orchester und er selber perfekt rüberzubringen wissen. Rieu ist ein Mensch, der das Leben in vollen Zügen geniesst - sowohl sein Privatleben als auch seine Arbeit, sprich: das Musizieren. Ob er dirigiert oder selber Geige spielt, mit seinem Orchester probt oder auftritt, André Rieu ist stets mit Freude und purer Energie dabei. Seine Liebe zum Walzer und zum heiss geliebten Dreivierteltakt erklärt er wie folgt: "Als ich zum ersten Mal einen Walzer spielte, tat sich für mich eine neue Welt auf. Der mitreissende Rhythmus ergriff mich sofort", schwärmt der niederländische Stehgeiger, Orchesterchef, Arrangeur und Entertainer von seinem ersten "Walzer-Erlebnis". Wahrhaftig wie kein Zweiter versteht es Rieu, diese Musik von gestern mit dem Zeitgeist von heute zu verbinden, ihr Jugenlichkeit und Seele einzuhauchen. Nicht umsonst hat er 1996 den Namen "Walzerkönig der Gegenwart" von der Presse erhalten. Kaum veröffentlicht er eine neue CD, geht sie weg wie warme Semmeln und verdrängt internationale Grössen wie Madonna von der Spitze der Charts. Der Walzer bleibt zeitlos, das wird er immer bleiben. Und dies nicht nur in Europa, sondern auch in den USA, wo vor kurzem eine neue CD herausgekommen ist: "André Rieu At The Movies". Diese CD enthält wunderschöne Filmmelodien, die der Niederländer im Laufe der Jahre neu arrangiert hat. Bekannte Stücke wie "My Heart Will Go On" oder "Lara's Song" sowie Kompositionen aus "Der Pate" und "Der mit dem Wolf tanzt" sind ebenfalls auf dieser Compilation würdig vertreten. Der ruhige und ausgeglichene Künstler geniesst aber auch sein Privatleben zusammen mit seiner Frau Marjorie ("meine grosse Liebe") und den beiden Söhnen Marc und Pierre. Letzterer arbeitet seit 2002 ebenfalls in der hauseigenen Firma, wo er für die technische Produktion von Konzerten und Aufnahmen zuständig ist. Wie immer darf man sich auf André Rieu und sein begehrtes "Johann Strauss Orchester" freuen. Wir tun es!

    Konzert:                  André Rieu

    Homepage:                 www.andrerieu.com

    Aktuelles Album:      Flying Dutch Man / Vö: 20.9. (Universal Music)

    Datum / Zeit:          Freitag, 10. Dezember 2004, 20 Uhr

    Veranstaltungsort:  St. Jakobshalle Basel

    Ticketpreis(e):        95.-/85.-/75.-/65.-

    Medienpartner:         Blick, Migros Kulturprozent, Musigwälle 531

    Vorverkauf bei Ticketcorner über 0900'800'800 oder www.ticketcorner.ch, bei Manor und SBB sowie allen anderen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen.

ots Originaltext: Good News Productions AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Good News Productions AG
Herr Ralph Trossmann
Tel. +41/1/809'66'66



Weitere Meldungen: Good News Productions AG

Das könnte Sie auch interessieren: