Good News Productions AG

Die Sensation des Jahres!: SIMON & GARFUNKEL - Donnerstag, 29. Juli 2004, 20.30 Uhr, Fussballstadion St. Jakob-Park Basel

Donnerstag, 29. Juli 2004, 20.30 Uhr, Fussballstadion St. Jakob-Park Basel

    Die Sensation des Jahres!

    Zürich (ots) - Die wohl grösste Konzert-Sensation des Jahres 2004 ist perfekt: Simon & Garfunkel geben ihrem treuen Schweizer Publikum die allerletzte Gelegenheit, ihrer "Old Friends In Concert"-Tournee (die bereits 2003 in den USA begonnen hat) beizuwohnen. Nach weltweit über 40 Millionen verkauften Alben und mit fünf Grammies gekrönt werden die beiden musikalischen Soulmates Paul Simon und Art Garfunkel ihre grössten Hits aus ihrer unglaublichen Karriere spielen. Am Donnerstag, 29. Juli 2004 (20.30 Uhr) findet im St. Jakob-Park in Basel das Abschluss-Konzert ihrer Abschieds-Tour statt: Simon & Garfunkel zum letzten Mal live on stage! Und als speziellen Leckerbissen gibt es im Set von Simon & Garfunkel einen Auftritt der legendären Everly Brothers!

    Zeitloses Songwriting

    Comebacks bzw. Abschiedstourneen von "alten" Rock- und Popgrössen sind heute keine Seltenheit mehr. Immer wieder geben sich totgeglaubte Künster oder Künstlerinnen die Ehre - manchen gelingt es, grandios und souverän zu erscheinen, anderen wiederum weniger. Doch hört man den Namen Simon & Garfunkel, ist es keine Frage der Qualität, denn sowohl in den Songs wie auch in den Stimmen kehren zwei der ganz Grossen auf die Weltbühne zurück. Musikfans aus aller Welt werden ihnen dankbar sein. Endlich darf wieder geträumt und in der Nostalgie gebadet werden. Klingende Titel wie "Bridge Over Troubled Water" oder "Mrs. Robinson" gehören zu den zeitlosesten Kapiteln des amerikanischen Songwritings. Doch die Entstehung des wohl berühmtesten Pop-Duos aller Zeiten nahm einen etwas ungewöhnlichen Anfang: In einer Schulaufführung von "Alice im Wunderland" spielte Paul das Kaninchen und Art die Grinsekatze. Ihr erster kleiner gemeinsamer Hit hiess "Hey Schoolgirl", und die beiden damals 16-Jährigen gaben sich den prächtigen Künstlernamen Tom & Jerry! Als sie sich jedoch auf die ernsthafte Schiene des Musizierens begaben, wurde ihnen klar, dass ein solcher Name nicht haltbar war, und so gaben sie unter "Simon & Garfunkel" im Jahr 1964 ihr Debütalbum "Wednesday Morning, 3AM" heraus. Anfang 1966 erschien "Sounds Of Silence", das erste von vier hintereinander erfolgreichen Hitalben, die die Popularität des Duos steil anwachsen liessen. Die nachdenklichen, atmosphärischen Songs von "Sounds Of Silence", notabene der Titeltrack sowie "April Come She Will", zeigten die Stärken der beiden New Yorker in aller Deutlichkeit auf. Vor ihrer Trennung im Jahr 1971 erschienen die Alben "Bookends" (1968) und "Bridge Over Troubled Water" (1970). "Mrs. Robinson", "The Boxer" und "Bridge Over Troubled Water" waren Beispiele für zeitlose Pop-Songs, die heute noch Gültigkeit besitzen. Doch als sie sich trennten, funktionierten sie nicht mehr als Einheit, die Streitigkeiten wurden immer heftiger, und so ging jeder seinen eigenen Weg. Erst im Jahr 1981 begaben sie sich erneut zusammen auf Tournee, welche auf derm Album "The Concert In The Central Park" vor 500 000 ZuschauerInnen verewigt wurde. Ein Jahr später, am 10. Juni 1982, spielten die beiden Folksänger unter tosendem Applaus im Zürcher Hallenstadion. Das Konzert war bereits nach einem Tag ausverkauft - damals rekordverdächtig, denn es gab noch keinen Vorverkauf im Internet. Nur ein Jahr später trumpften die beiden im Basler "Joggeli" auf: 50 000 Fans erlebten ein unvergessliches Konzert mit einem Duo, das sowohl in musikalischer wie in gesanglicher Hinsicht zur absoluten Höchstform auflief. Nach 20 Jahren Funkstille kehren Simon & Garfunkel in diesem Jahr in die Schweiz zurück. Es werden "nur" die alten Hits zu hören sein, denn wie sollten Simon & Garfunkel Evergreens wie "Bridge Over Troubled Water", "Late In The Evening" oder "50 Ways To Leave Your Lover" noch übertreffen? Und da es sich um eine Abschiedstournee handelt, wird es wohl auch keine neue CD mehr geben ...

    Konzert:                  SIMON & GARFUNKEL

    Tourname:                 Old Friends In Concert 2004 Tour
                                    Featuring A Special Performance by The Everly
                                    Brothers

    Homepage:                 www.simonandgarfunkel.com

    Aktuelles Album:      The Essential Simon & Garfunkel (Sony Music)

    Datum / Zeit:          Donnerstag, 29. Juli 2004, 20.30 Uhr

    Veranstaltungsort:  Fussballstadion St. Jakob-Park Basel

    Ticketpreis(e) CHF: Sitzplatz: 190.-
                                    Sitzplätze oberste Reihe Balkon:140.-
                                    Stehplatz: 90.-

    Medienpartner:         Blick, Schweizer Radio DRS1, Radio Basel1

    Vorverkauf bei Ticketcorner über 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.) oder www.ticketcorner.ch, bei Manor und SBB sowie allen anderen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen.

ots Originaltext: Good News Productions AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Good News Productions AG
Herr Dano Tamasy
Tel. +41/1/809'66'66



Weitere Meldungen: Good News Productions AG

Das könnte Sie auch interessieren: