Good News Productions AG

Good News: Mariah Carey - Mit fünf Oktaven zum Erfolg

    Zürich (ots) - In Zahlen ist Mariah Carey die erfolgreichste Sängerin der Welt. Keine weibliche Künstlerin verkaufte mehr Platten in den 90er Jahren als die 33-jährige Amerikanerin aus Long Island, New York. Bereits das 1990 veröffentlichte, selbstbetitelte Debütalbum enthielt vier Hit-Singles und wurde mit zwei Grammys ausgezeichnet. Wenig später gab sie beim Auftritt in der "MTV-Unplugged"-Serie eindrücklichen Beweis vom Charme ihrer fünf Oktaven umfassenden Stimme. Das darauf folgende Album, "Music Box" (1993), wurde ihr bislang grösster Erfolg. Seither zählt Mariah Carey zu den grossen Diven des Pop. Mit Regelmässigkeit landeten ihre souligen Balladen oder durch groovige Hip-Hop-Rhythmen angereichterten Dance-Nummern auf den Spitzenplätzen der Charts. Auf das schwierige, von vertraglichen Wirren geprägte Vorjahr antwortet die Sängerin mit dem optimistischen Album "Charmbracelet" und einer Tournee: Am Mittwoch, 22. Oktober 2003 tritt Mariah Carey im Hallenstadion in Zürich auf.

    Höhen und Tiefen

    Schon früh nach ihrer Geburt am 27. März 1970 wurde Mariah Carey von ihrer Mutter, einer irisch-amerikanischen Opernsängerin und Gesangslehrerin, zum Singen animiert. Kaum hatte sie die High School abgeschlossen, zog sie nach New York. Sie bekam einen Job im Background-Chor bei der Dance-Pop-Sängerin bei Brenda K. Starr, die dem damaligen Chef von Columbia Records, Tommy Mottola, angeblich an einer Party ein Demo-Tape von Mariah Carey übergab. Mottola zögerte nicht lange und nahm Mariah Carey kurz darauf unter Vertrag. 1990 erschien das Debütalbum "Mariah Carey". "Emotions" (1991) und die EP "MTV-Unplugged" (1992) folgten im Anschluss; beide generierten weitere Nummer-Eins-Hitsingles in den amerikanischen Charts. Im Juni 1993 heiratete Carey den knapp 20 Jahre älteren Tommy Mottola. Vier Jahre und drei Alben später wurde die Ehe wieder geschieden. Um die Jahrtausendwende geriet die Pop-Diva in die Schlagzeilen, weil für ihren Plattenfirmen-Wechsel angeblich 80 Millionen Dollar bezahlt wurden. Trotzdem der neue Vertrag anfangs 2002 nach nur einem Album, dem Filmsoundtrack "Glitter" (2001), wieder aufgelöst und die Sängerin kurz zuvor unter viel medialem Getöse hospitalisiert worden war, liess sie sich von den Umständen nicht beirren und begann mit den Arbeiten für ihre aktuelle Platte "Charmbracelet". Daneben gründete sie ihr eigenes Label "MonarC Music" und fand dafür schon bald einen geeigneten Vertriebspartner. "Ich werde es durch den Regen schaffen / Ich werde wieder auf eigenen Füssen stehen", singt Mariah Carey in ihrer neuen Single "Through The Rain" trotzig, aufrichtig und selbstüberzeugt zugleich: Es klingt wie eine Prophezeiung, die sie nun in Tat umsetzt.

    Konzert:                  MARIAH CAREY

    Datum / Zeit:          Mittwoch, 22. Oktober 2003, 20 Uhr

    Veranstaltungsort:  Hallenstadion Zürich

    Ticketpreis:            CHF 85.-

    Medienpartner:         Blick, VIVA SWIZZ, Hitradio Z, Radio 105,
                                    Radio Top

    Homepage:                 www.mariahcarey.com

    Aktuelles Album:      Charmbracelet (Island / Def Jam / Universal)

    Vorverkauf bei Ticketcorner über 0848 800 800 oder www.ticketcorner.ch, bei Manor und SBB sowie allen anderen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen.

ots Originaltext: Good News Productions AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Good News Productions AG
Herr Ralph Trossmann
Tel. +41/1/809'66'66



Weitere Meldungen: Good News Productions AG

Das könnte Sie auch interessieren: