Good News Productions AG

Die Toten Hosen am 19. April 2002 im Hallenstadion Zürich

Hurra, sie sind wieder da! Zürich (ots) - Die Toten Hosen sind der Inbegriff für guten Punk-Rock mit kompromissloser Härte und intelligenten und wohl überlegten Texten. Musik, die aus dem Bauch und dem Herz kommt und vollkommen konsequent durchgezogen wird. Die Band um Campino, Sänger und Sprachrohr der Band, hat sich in den letzten Jahren nicht auf ihre Lorbeeren ausgeruht, sondern immer wieder sowohl live wie auch im Studio energisch in Szene gesetzt. Am Freitag, 19. April 2002 (20 Uhr) wird die Düsseldorfer Erfolgstruppe die Wände des Zürcher Hallenstadions erneut zum Beben bringen. Nicht nur für das Anfang 2002 geplante neue Album waren Die Toten Hosen im Studio - in diesem Jahr arbeitete die Band mit ihrem guten alten Freund T.V. Smith zusammen, um als Backing-Band dessen Best-of-Album einzuspielen. Campino: "In völligem Widerspruch zu seinem Bekanntheitsgrad gehört T.V. Smith seit 1977 zu den besten Textern der Musikszene. Irgendwann kamen wir auf die Idee, ein Best-of-Album seiner gesamten musikalischen Laufbahn aufzunehmen." Gesagt, getan. Auch live gingen die Hosen in diesem Jahr wieder mächtig zur Sache. Man spielte nicht nur grosse Shows in der Heimat, sondern auch in kleinen Clubs in Ungarn, Tschechien und Polen, um die Tradition des Wohnzimmergigs wieder aufleben zu lassen. Und dass die Anfrage von AC/DC, den Support Act für die Deutschland-Tour der Australier zu bestreiten, mit Dankbarkeit angenommen wurde, versteht sich wohl von selbst. Die Toten Hosen - noch immer stehen sie für unglaubliche Konsequenz in einer vom Mainstream gepeinigten Künstlerszene da. Und dadurch, dass sie alles nach ihrem eigenen Gusto machen, verstärkt ihren Ruf als eine der beständigsten Bands Deutschlands. Mit Campino & Co. ist noch lange zu rechnen, denn sie leben das, was sie fühlen ... und sie lassen unmissverständlich spüren, dass das, was sie fühlen, immer echt und ohne Schein ist. Gruppe: Die Toten Hosen Homepage: www.dietotenhosen.de Datum: Freitag, 19. April 2002, 20 Uhr Ort: Hallenstadion Zürich Ticketpreis: CHF 45.- Medienpartner: Blick, Radio 24, Radio Argovia, Radio extraBERN Aktuelles Album: Auswärtsspiel (Veröffentlichung: 28. Januar 2002) Bemerkungen: In Zusammenarbeit mit Free + Virgin Vorverkauf bei TicketCorner via Telefon 0848 800 800, übers Internet: www.ticketcorner.ch oder bei Manor und SBB sowie allen anderen TicketCorner Vorverkaufsstellen. ots Originaltext: Good News Productions AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Good News Productions AG Herr Markus Simmen Tel. +41 1 809 66 66

Das könnte Sie auch interessieren: