Bundesamt f. Umwelt, Wald und Landschaft

Internationaler Tag des Waldes: Wald bewegt! Startanlass im Chalet-à-Gobet, Lausanne

    Bern (ots) - Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren

    Der diesjährige Internationale Tag des Waldes (ITW) steht unter dem Motto "Wald bewegt!" und damit ganz im Zeichen von Bewegung und Sport. Anlass dafür ist das Internationale Jahr des Sports und der Sporterziehung. Der Internationale Tag des Waldes fällt traditionsgemäss auf den Frühlingsbeginn am 21. März. Das ganze Jahr über sind in der Schweiz lokale ITW-Aktionen im Wald geplant. Die Stadt Lausanne macht mit dem ITW-Startanlass den Anfang: Am Sonntag, 20. März 2005, findet im Stadtwald oberhalb von Lausanne von 10 bis 16 Uhr ein Sportfest statt (siehe Programm unter http://www.lausanne.ch/jif). Organisiert wird es vom städtischen Forstdienst und vom Sportamt, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Vereinen. An diesem Anlass wird das BUWAL die Resultate einer Studie veröffentlichen, die erstmals zeigt, wie gross der finanzielle Erholungswert des Schweizer Waldes ist. Die öffentliche Veranstaltung dauert von 10 bis 16 Uhr. Für die Medien und verschiedene Persönlichkeiten wird ein VIP-Waldparcours und eine Pressekonferenz organisiert:

Sonntag, 20. März 2005, im Châlet-à-Gobet, Lausanne 10 Uhr: Besuch des ITW-Parcours in Lausanne (Rendez-vous im Parking von Mauvernay) 11 Uhr: Pressekonferenz im "Boscal" (rte des Corbessières 4 – siehe Plan in der Beilage)

Es referieren: • Jean-Jacques Schilt, Stadtrat Lausanne • Charles-Louis Rochat, Regierungsrat Kanton Waadt • Philippe Roch, Direktor BUWAL • Marie-Luce Romanens, OL-Läuferin, WM-Medaillengewinnerin

Wir freuen uns, Sie am Medienanlass begrüssen zu dürfen und grüssen freundlich Pressedienst BUWAL Internationaler Tag des Waldes Informationsdienst der Stadt Lausanne

Auskünfte: • Adrian Aeschlimann, Pressedienst BUWAL, Tel. 079 277 51 83 • Frank Kessler, SILVIVA, Koordinator Internationaler Tag des Waldes 2005, Tel. 079 548 14 08 • Dominique Guindani, Informationsdienst der Stadt Lausanne, Tel. 021 315 25 53 / 079 296 41 50 ANMELDUNG

Internationaler Tag des Waldes 2005

Sonntag, 20. März 2005, von 10 bis ca. 12 Uhr Lausanne, Chalet-à-Gobet

    Name, Vorname: ........................................... Medium: ............................................… Adresse: ........................................................ Telefon: ............................................. PLZ/Ort: ........................................................ E-mail: ...............................................

    • Ja, ich nehme am VIP-Parcours und an der Pressekonferenz (10-12 Uhr) teil • Ja, ich nehme an der Pressekonferenz teil (11-12 Uhr) • Ich kann leider nicht teilnehmen • Senden Sie mir bitte das Mediendossier (erhältlich ab Freitag, 18.3.2005 mit Sperrfrist Sonntag, 20.3.05, 12 Uhr) Wichtiger Hinweis an die Redaktionen: Das komplette Mediendossier inklusive Reden kann am Sonntag, 20.3.05 ab 12 Uhr heruntergeladen werden unter: http://www.umwelt- schweiz.ch/buwal/fr/medien/presse/artikel/20050320/01156/unterseite0 0459/index.html Falls Sie vom Transportangebot (ab 9.30 Uhr) zwischen Bahnhof Lausanne und Veranstaltungsort profitieren möchten, bitten wir Sie, dies dem Sekretariat des Forstdienstes Lausanne zu melden: 021 315 42 77.

    Senden Sie dieses Anmeldeformular bis Donnerstag, 17. März 2005 an:

• Informationsdienst der Stadt Lausanne: Fax 021 315 20 05 Email: mailto:presse@lausanne.ch (für die westschweizerischen Medien) • Frank Kessler, Koordination ITW: Fax 044 387 11 00; Email: mailto:itw@silviva.ch

    Besten Dank!



Weitere Meldungen: Bundesamt f. Umwelt, Wald und Landschaft

Das könnte Sie auch interessieren: