Bundesamt f. Umwelt, Wald und Landschaft

Einladung zur Medienkonferenz Umsetzung des Entlastungsprogramms 03 durch das BUWAL

Bern (ots) - Bern, 7. April 2004 Sehr geehrte Damen und Herren Im Rahmen der Debatten zum Entlastungsprogramm 03 hat das Parlament entschieden, das BUWAL-Budget um 103 Millionen Franken (17%) zu kürzen. Zur Umsetzung dieses Parlamentsentscheides schlägt das BUWAL Massnahmen in den Bereichen Personal und Organisation sowie den Verzicht verschiedener Aufgaben vor. Diese vom Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) genehmigten Massnahmen werden Ihnen präsentiert anlässlich einer Medienkonferenz: Datum 14. April 2004, von 11 bis 12 Uhr Ort Bundeshaus, Journalistenzimmer Adresse Bern Als Referenten begrüssen Sie: - Philippe Roch, Direktor BUWAL Mit freundlichen Grüssen BUWAL BUNDESAMT FÜR UMWELT, WALD UND LANDSCHAFT Pressedienst Zugang zum Bundeshaus Nicht akkreditierte Medienschaffende müssen für den Zugang zum Bundeshaus diese Einladung und den Presseausweis vorweisen. Die Ausstellung eines persönlichen Badges braucht rund 5 bis 10 Minuten. Bitte finden Sie sich deshalb frühzeitig im Bundeshaus ein.

Das könnte Sie auch interessieren: