Bundesamt für Landwirtschaft

AOC-Eintrag für «Formaggio d'alpe ticinese»

    Bern (ots) - Das Eintragungsgesuch für «Formaggio d'alpe ticinese» wurde am 15. Januar 2002 öffentlich aufgelegt. Innerhalb der gesetzlichen Frist von drei Monaten sind keine Einsprachen eingegangen. Die Bezeichnung «Formaggio d'alpe ticinese» konnte somit in das Register der geschützten Ursprungsbezeichnungen (GUB) und der geschützten geografischen Angaben (GGA) eingetragen werden. Die Herstellung von Alpkäse im Tessin hängt mit der herkömmlichen Bewirtschaftung des Landes zusammen, die sich aufgrund der Topographie des Kantons bis in die Höhenlagen ausdehnt. Die Verwurzelung der Alpbewirtschaftung in der ländlichen Gesellschaft des Tessins und mit ihr die Herstellung von Alpkäse gehen bis ins 12. Jahrhundert zurück. Der «Formaggio d'alpe ticinese» wird aus roher Kuhmilch hergestellt. Möglich ist auch die Beimischung von bis zu 30 Prozent Ziegenmilch. Seinen guten Ruf verdankt der Käse insbesondere der südlich der Alpen wachsenden Flora sowie der traditionellen Herstellung nur während der Sömmerungszeit. All diese Faktoren verleihen dem «Formaggio d'alpe ticinese” den charakteristischen Geschmack und sein Aroma.

    Mit dem GUB/GGA-Register lassen sich die Gebietsnamen von landwirtschaftlichen Erzeugnissen schützen (Wein ausgenommen), deren Qualität und Haupteigenschaften durch ihre geografische Herkunft bestimmt werden. Ist ein Name geschützt, darf er nur von den Produzenten des entsprechend definierten geografischen Gebiets benutzt werden, die sich an das detaillierte Pflichtenheft halten. Unabhängige und vom Bundesamt für Messwesen akkreditierte Kontrollstellen überwachen die Einhaltung des Pflichtenhefts. Gegenwärtig laufen die Verfahren für rund 20 weitere Eintragungsgesuche.

ots Originaltext: Bundesamt für Landwirtschaft
Internet:
www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Paolo Degiorgi,
Hauptabteilung Produktion und Internationales,
Tel. +41 31 322 27 22
Isabelle Pasche,
Rechtsdienst,
Tel. +41 31 322 25 39



Weitere Meldungen: Bundesamt für Landwirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren: