Der Feinschmecker

Europarekord beim Olivenöltest des FEINSCHMECKER

Hamburg (ots) - Produzenten aus Italien, Spanien und Syrien sind die Gewinner beim diesjährigen Olivenöl-Wettbewerb der Zeitschrift DER FEINSCHMECKER aus dem Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG. Über 850 Olivenöle wurden hierfür von einer internationalen Jury eine Woche lang in Hamburg getestet - Rekord in Europa. In der Juni-Ausgabe präsentiert die Zeitschrift die 50 besten Olivenöle aus aller Welt. Am international viel beachteten Olivenöltest beteiligten sich Ölhersteller aus 20 Ländern - mehr als je zuvor: Olivenöle aus Israel, Marokko, Tunesien und Saudi-Arabien wurden ebenso eingereicht wie aus Australien, Südafrika und den USA. Die 12 OLIO-Awards, die DER FEINSCHMECKER in verschiedenen Kategorien verleiht, gehen in diesem Jahr in den drei Hauptkategorien "Mildfruchtig", "Mittelfruchtig" und "Intensiv fruchtig" ausschließlich an Ölproduzenten aus Italien und Spanien. In der Sonderkategorie "Newcomer des Jahres" gibt es ein Novum: Zum ersten Mal gewinnt ein Syrer einen Preis: Samir Rai konnte sich mit seinem Olivenöl "Al Motawasset" erfolgreich ganz vorn platzieren. DER FEINSCHMECKER mit den Ergebnissen des Olivenöl-Tests ist ab 13.05.2009 im Handel und kostet 6 Euro. Weitere Informationen: Kersten Wetenkamp, Redaktion DER FEINSCHMECKER, Tel. 040/2717-37 34, E-Mail: Kersten.Wetenkamp@der-Feinschmecker.de ots Originaltext: Der Feinschmecker Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Mona Burmester Presse und Öffentlichkeitsarbeit JAHRESZEITEN VERLAG Tel. +49 (0)40/2717-2493 Fax +49 (0)40/2717-2063 E-Mail: presse@jalag.de

Das könnte Sie auch interessieren: