Kendle International Inc

Kendle International Inc. ernennt Jill Collard als Direktorin, Biometrics - Europa

    Cincinnati (ots/PRNewswire) -

    - Collard bringt zwei Jahrzehnte Erfahrung in CRO und der pharmazeutischen Industrie für die Erweiterung der europäischen Geschäftsbereiche mit

    Kendle International Inc. (Nasdaq: KNDL), ein führendes, internationales klinisches Auftragsforschungsunternehmen mit vollständigen Serviceleistungen hat heute die Ernennung von Jill Collard als Direktorin, Biometrics - Europa angekündigt. In dieser Rolle trägt Collard die Gesamtverantwortung für das Wachstum des Geschäftsbereiches Biometrics von Kendle in Europa, einschliesslich des kontinuierlichen Wachstums und Entwicklung des statistischen, klinischen Datenmanagements und der vom Unternehmen angebotenen wissenschaftlichen Programmierleistungen.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20030429/KNDLLOGO )

    "Jill bedeutet für Kendle einen enormen Gewinn, weil sie eine Kombination aus bedeutender Erfahrung in CRO und pharmazeutischer Industrie zusammen mit ihrer Expertise in der klinischen Datenabwicklung mitbringt, welche klinische Studien der Phasen I-IV umfassen", sagte Alan Boyce, Vizepräsident, Europa.

    Collard war vor ihrem Wechsel zu Kendel bei Napp Pharmaceutical Research Ltd. tätig, wo sie als Leiterin "Clinical Data Operations & Systems- Europa" fungierte. Bei Napp war sie verantwortlich für die Etablierung einer vollständig integrierten Statistik- und Datenmanagement-Funktion und der Implementierung von Oracle Clinical. Davor arbeitete Collard bei Bayer plc, Wyeth Research UK und einer grossen, internationalen klinischen Forschungsorganisation. Insgesamt besitzt sie mehr als zwei Jahrzehnte Management-Erfahrung, statistische Kenntnisse und Expertise in der klinischen Datenabwicklung.

    Collard hat einen wissenschaftlichen Bachelor-Abschluss (Hons, 2.1) in Statistik von der Universität von Bath und ist eine geprüfte Statistikerin und Mitglied von PSI - Statistiker in der pharmazeutischen Industrie. Im Jahre 2002 erhielt sie die Ehrenmitgliedschaft der "Association for Clinical Data Management", wo sie zuvor als Sekretärin und Schatzmeisterin tätig war.

    Kendle Biometrics bietet Leistungen auf dem Gebiet des klinischen Datenmanagements und der Biostatistik an, um eine konsistente Lieferung von Daten hoher Qualität sicherzustellen, Kosten zu reduzieren und den klinischen Entwicklungsprozess zu beschleunigen. Dies wird erreicht durch Anwendung von gezielten Datenbereinigungsstrategien und durch Zusammenarbeit mit unseren Kunden, um den Ausgang von klinischen Studien zu optimieren.

    Über Kendle International Inc.

    Kendle International Inc. (Nasdaq: KNDL) gehört zu den weltweit grössten  klinischen Forschungsunternehmen. Wir bieten innovative, robuste Entwicklungslösungen für den Klinikbereich, angefangen von ersten Tests an Menschen bis hin zur Vermarktung und Überwachung von Produkten, um den weltweiten biopharmazeutischen Unternehmen bei der Maximierung ihrer Produkt-Lebenszyklen und der Vergrösserung ihrer Marktanteile zu helfen. Mit Hauptsitz in Cincinnati und mehr als 1700 Mitarbeitern weltweit, hat Kendle in über 60 Ländern klinische Studien durchgeführt bzw. Dienstleistungen zur Zulassung und Validierung von Pharmazeutika erbracht. Unterlagen für Investoren erhalten Sie auf Anfrage von Kendle International Inc., 1200 Carew Tower, 441 Vine Street, Cincinnati, OH 45202, USA, oder besuchen Sie die Website des Unternehmens unter http://www.kendle.com

    Website: http://www.kendle.com

ots Originaltext: Kendle Interantional Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Investoren, Buzz Brenkert, +1-513-345-1525, oder Medien, Lori Dorer,
+1-513-345-1685, beide bei Kendle International Inc. /FCMN Kontakt:
alexoff.carlm@kendle.com / Photo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20030429/KNDLLOGO AP Archiv:
http://photoarchive.ap.org PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: Kendle International Inc

Das könnte Sie auch interessieren: