Für Sie

30 Prozent billiger Auto fahren

    Hamburg (ots) - Europaweit explodieren die Benzinkosten. Tanken wird immer teurer. Der optimale Zeitpunkt seine eigene Fahrweise einmal zu überdenken. Das aktuelle 24-seitige FÜR SIE automagazin - erstellt in Zusammenarbeit mit ADAC motorwelt - zeigt in FÜR SIE Heft 10/2001 wie selbst heute noch um bis zu 30 Prozent sparsamer Auto gefahren werden kann.

    Aktuelle Studien zeigen, dass ein Motor selbst im Leerlauf ca. einen Liter pro Stunde verbraucht. Deshalb rät FÜR SIE automagazin: Schon ab Standzeiten von nur 10 Sekunden besser mal den Motor ausstellen. Zum Beispiel beim Warten auf Ehemann und Kinder oder vorm Bahnübergang. Beim Starten des Motors nicht das Gaspedal durchdrücken und nach dem Anfahren sofort in den zweiten Gang schalten. Mit dreiviertel Gas zügig beschleunigen und dann frühzeitig die einzelnen Gänge hochschalten. Selbst im Stadtverkehr kann man im fünften Gang gut mitschwimmen, solange der Motor ohne zu ruckeln noch Gas annimmt. Ausserdem gilt: Immer die Motorbremswirkung ausnutzen. Beim Heranrollen an eine Ampel nicht den Gang herausnehmen, sondern die Gänge herunterschalten. Genauso wichtig: Stromerzeuger kosten Sprit. Deshalb Energieverbraucher wie zum Beispiel die Klimaanlage nicht gedankenlos mitlaufen lassen.

    Frei nach dem Motto "Aller guten Dingen sind drei" erscheinen in der FÜR SIE im August und Oktober 2001 noch zwei weitere Extras für Autofahrerinnen auf der Überholspur. Anzeigenschluss für das nächste Auto-Special (Heft 18/2001) ist der 27. Juni 2001, Erscheinungstermin ist der 15. August 2001.

ots Originaltext: FÜR SIE
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Michael Körner
Anzeigenleitung
FÜR SIE
Tel. +49 40 2717-2301
Fax +49 40 2717-2048
E-Mail michael.koerner@fuer-sie.de

Diese Meldung ist unter Quellenangabe FÜR SIE automagazin in
Zusammenarbeit mit ADAC motorwelt zur Veröffentlichung frei.

JAHRESZEITEN VERLAG GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
[ 007 ]



Weitere Meldungen: Für Sie

Das könnte Sie auch interessieren: