Fürstentum Liechtenstein

ikr: Aktualisierung Strassenlärmkataster

Vaduz (ots/ikr) - Der Strassenlärmkataster aus dem Jahre 2010 wurde auf Basis von aktualisierten Verkehrszahlen sowie unter Berücksichtigung neuer Berechnungsgrundlagen überarbeitet. Der aktualisierte Strassenlärmkataster kann ab sofort auf dem Geodatenportal der Liechtensteinischen Landesverwaltung eingesehen werden (www.geodaten.llv.li).

Aufgrund der unterschiedlichen Grenzwerte wird die Lärmbelastung separat für den Tag und die Nacht dargestellt. Die Ergebnisse zeigen, dass gegenüber dem Kataster 2010 mehr Personen von schädlichem oder lästigem Strassenverkehrslärm betroffen sind. Tagsüber ist der Anteil von 13,1 % auf 16,7 % angestiegen. In der Nacht stieg der Anteil von 9,9 % auf 10,8 %. Mögliche Massnahmen zur Lärmreduktion an der Quelle sind der Einsatz von lärmarmen Strassenbelägen und die Reduktion der Geschwindigkeit sowie des Verkehrsaufkommens. Bei Strassenerneuerungen wird der Einsatz von lärmarmen Belägen jeweils im Vorfeld geprüft. Eine landesweite Bestandsaufnahme von möglichen Lärmreduktionsmassnahmen auf Basis des aktuellen Strassenlärmkatasters befindet sich in Erarbeitung.

Weitere Informationen zum Strassenlärmkataster finden sie auch auf der Homepage des Amtes für Umwelt (www.au.llv.li).

Kontakt:

Amt für Umwelt
Fabian Schierscher, Abt. Umweltschutz
T +423 236 61 85



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: