Fürstentum Liechtenstein

ikr: Sternsinger im Regierungsgebäude

Vaduz (ots/ikr) - Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer empfängt und begrüsst die Sternsinger von Vaduz im Regierungsgebäude.

Eine Gruppe von Vaduzer Sternsingern, darunter die Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar, besuchte unter Begleitung von Kaplan Pius Rüegg am Donnerstag, 5. Januar 2017, das Regierungsgebäude und brachte den Segen ins Haus. Nach dem Singen und Darbieten der traditionellen Lieder und Verse zeichneten die Sternsinger mit Kreide die Zeichen 20*C+M+B*17 an die Türen der Regierungsmitglieder. Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer übergab den Sternsingern seitens der Regierung eine Spende. Die Schüler, die rund um den Dreikönigstag an der Sternsinger-Tradition der Pfarreien im ganzen Land teilnehmen, sammeln auch dieses Jahr wieder Spenden für verschiedene gemeinnützige Organisationen.

Kontakt:

Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft
Sabine Hasler, Sekretariat
T +423 236 60 11



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: