Fürstentum Liechtenstein

ikr: Treffen von Justizminister Thomas Zwiefelhofer mit seinem tschechischen Amtskollegen Robert Pelikán

Vaduz (ots/ikr) - Justizminister Thomas Zwiefelhofer führte in der Tschechischen Republik mit seinem Amtskollegen Robert Pelikán ein Arbeitsgespräch und traf sich mit dem stellvertretenden Premierminister und Wissenschaftsminister Pavel Belobradek zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch.

Im Fokus der Gespräche mit dem tschechischen Justizminister standen dabei neueste nationale und europäische Entwicklungen im Justizbereich, insbesondere in den Bereichen Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Auf der Grundlage einer gemeinsamen Rechtstradition, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht, hat sich zwischen den Justizministern beider Länder ein regelmässiger und fruchtbarer Dialog zu aktuellen rechtlichen Fragen entwickelt.

Justizminister Thomas Zwiefelhofer: "Liechtenstein und die Tschechische Republik pflegen im Bereich der Justizpolitik enge und freundschaftliche Beziehungen, die durch das heutige Treffen weiter gestärkt werden sollen. Beide Länder stehen im Bereich der Justizpolitik vor ähnlichen Herausforderungen. Ich erachte den gegenständlichen Erfahrungsaustausch mit meinem tschechischen Amtskollegen daher als sehr nützlich und wertvoll."

Kontakt:

Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft
Gerlinde Gassner, Generalsekretärin
T +423 799 64 47



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: